ProSieben

Franka Potente: "Zivilcourage ist rar"

Franka Potente: "Zivilcourage ist rar"
Die Schauspielerin kämpft in der Neuverfilmung des Anti-Kriegsfilms "Die Brücke" für Liebe und Leben - am 29. September 2008 um 20.15 Uhr auf ProSieben. Motiv: Eine verbotene Affäre - die Lehrerin Elfie (Franka Potente) und ihr Schüler Walter (Lars Steinhöfel). Dieses Bild darf bis 1. Oktober 2008 honorarfrei für redaktionelle Zwecke und ...

München (ots) - Die Schauspielerin kämpft in der Neuverfilmung des Anti-Kriegsfilms "Die Brücke" für Liebe und Leben - am 29. September 2008 um 20.15 Uhr auf ProSieben.

Motiv: Eine verbotene Affäre - die Lehrerin Elfie (Franka Potente) und ihr Schüler Walter (Lars Steinhöfel).

Dieses Bild darf bis 1. Oktober 2008 honorarfrei für redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankündigung verwendet werden. Spätere Veröffentlichungen sind nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung der ProSieben Television GmbH möglich. Verwendung nur mit vollständigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht verändert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Es darf nicht archiviert werden. Sie dürfen nicht an Dritte weitergeleitet werden.

Pressekontakt:


Bei Fragen: 089/9507-1170



Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: