ProSieben

Tierisch satirisch: "Switch reloaded" und der "Comedy Zoo" auf ProSieben

Tierisch satirisch: "Switch reloaded" und der "Comedy Zoo" auf ProSieben
Tierisch satirisch: "Switch reloaded" und der "Comedy Zoo" auf ProSieben: Ab Dienstag, den 19. August 2008, geht es bei ProSieben tierisch witzig zur Sache! "Switch reloaded" kehrt mit neuen Schnellfeuer-Parodien und prominenten Debütanten zurück: Stefan Raab total, Heidi Klum außer sich oder Neues vom Obersalzberg - um 22.15 Uhr / Bereits ...
München (ots) - Ab Dienstag, den 19. August 2008, geht es bei ProSieben tierisch witzig zur Sache! "Switch reloaded" kehrt mit neuen Schnellfeuer-Parodien und prominenten Debütanten zurück: Stefan Raab total, Heidi Klum außer sich oder Neues vom Obersalzberg - um 22.15 Uhr / Bereits um 21.15 Uhr schickt ProSieben Sonya Kraus, Dirk Bach und Matze Knop in den "Comedy Zoo". Kochkurs, aber kein Schmusekurs bei "Switch reloaded": Günter Netzer (Peter Nottmeier) und Gerhard Delling (Michael Müller) streiten bei "Lafer!Lichter!Lecker!" um den richtigen Geschmack. Johann Lafer (Max Giermann) und Horst Licher (Michael Kessler) haben von den ständigen Zickereien der beiden genug und gehen lieber gemeinsam duschen. Familie Pullacher plagen ganz andere Sorgen. Sie wissen einfach nicht mehr weiter mit ihrer Tochter. "Sandy ist total bockig", klagt Vater Klaus. "Wie oft ich der schon gesagt habe, bewirb dich bei 'Big Brother' oder zieh doch mal beim DSF-Quiz blank - aber nichts. Die hat nur ihr Studium in Brüssel im Kopf. Ich mein, was will die denn in Belgien. Haben die da überhaupt Fernsehen?" Jetzt hoffen sie auf professionelle Unterstützung: Ob Supernanny Katharina Saalfrank (Susanne Pätzold) der Familie helfen kann? 106 parodierte Formate, mehr als 200 parodierte Figuren - in 15 neuen Folgen nimmt das "Switch reloaded"-Ensemble wieder das aktuelle Fernsehprogramm aufs Korn. Zu den Debütanten zählen nicht nur Johann Lafer und Horst Lichter - auch Stefan Raab ist zum ersten Mal dabei. Und Headautor Georg Kappenstein ist sich sicher: "Irgendwann knacken wir auch Harald Schmidt - das ist meine persönliche Herausforderung." Raus aus der Alltagskluft und rein in Gummistiefel und Latzhose: Bereits um 21.15 Uhr schickt ProSieben drei Promis als Tierpfleger in den "Comedy Zoo". Zum Start müssen Sonya Kraus, Dirk Bach und Matze Knop ihre Tierpfleger-Qualitäten unter Beweis stellen. "Ich habe schon oft geküsst, aber noch nie so ...", verrät die 35-jährige Blondine. Während sie ausgiebige Schmuseeinheiten mit Giraffenbulle Axel genießt, wartet auf Dirk Bach eine Riesensauerei. Er muss sich um eine ganze Horde Protestschweine kümmern - und die wollen vor allem eines: ganz viel fressen! Die VIP-Aushilfspfleger hängen sich richtig rein. Doch wie reagieren die tierischen Schützlinge auf die prominenten Spaßmacher? Soviel sei schon einmal verraten: Nicht alle Zoobewohner sind so entspannt wie Giraffenbulle Axel ... Das neue ProSieben-Line-up am Dienstag, ab 19. August 2008: 21.15 Uhr: "Comedy Zoo", sieben Folgen 22.15 Uhr: "Switch reloaded", 15 Folgen 22.45 Uhr: "Quatsch Comedy Club", 13 Folgen Pressekontakt: ProSieben Television GmbH Programmkommunikation Sandra Scholz, Frank Schindler Tel. +49 [89] 9507-1121, -1158 sandra.scholz@ProSieben.de frank.schindler@ProSieben.de www.presse.ProSieben.de Fotoredaktion: Arzu Yilmaz Tel. +49 [89] 9507-1161 arzu.yilmaz@ProSieben.de Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: