ProSieben

Riesen-Wurm-Kur: "Primeval" am Montag

Riesen-Wurm-Kur: "Primeval" am Montag
Im zweiten Teil des britischen Action-Hits treiben meterlange, fleischfressende Würmer in einem Londoner Hochhaus ihr Unwesen - ein Fall für Cutter (Douglas Henshall) und seine High-Tech-Kammerjäger ... ProSieben zeigt den zweiten Teil der zweiten Staffel von "Primeval - Rückkehr der Urzeitmonster" am Montag, 14. April 2008, um 20.15 Uhr ...
München (ots) - Im zweiten Teil des britischen Action-Hits treiben meterlange, fleischfressende Würmer in einem Londoner Hochhaus ihr Unwesen - ein Fall für Cutter (Douglas Henshall) und seine High-Tech-Kammerjäger ... ProSieben zeigt den zweiten Teil der zweiten Staffel von "Primeval - Rückkehr der Urzeitmonster" am Montag, 14. April 2008, um 20.15 Uhr als Deutschland-Premiere. Inhalt: Cutters (Douglas Henshall) Verwirrung hat nach dem Neuzugang der PR-Frau Jenny Lewis (Lucy Brown) kein Ende. Eine grausame Ironie des Schicksals will es, dass Jenny bis auf stilistische Unterschiede aussieht wie seine geliebte Claudia. Die toughe Karrierefrau reagiert sehr irritiert auf Cutters Avancen und hält ihn ebenso wie sein immer schlecht gelaunter Boss Lester (Ben Miller) für einen Spinner. Derweil arbeitet Connor (Andrew Lee Potts) an einem Anomalie-Detektor, wird dabei jedoch durch die attraktive Zufallsbekanntschaft Caroline (Naomi Bentley) abgelenkt - sehr zum Missfallen von Abby (Hannah Spearritt). Action erlebt das Team diesmal in einem Hochhaus, in dem fleischfressende Riesenwürmer ihr Unwesen treiben. Cutters renitente, undurchsichtige Frau Helen (Juliet Aubrey) taucht bei ihrem Ex-Lover, Cutters Freund Stephen (James Murray), auf und verfolgt offenbar weiter dunkle Pläne ... Hintergrund: Mit "Primeval" gelang "Dino"-Macher Tim Haines ein äußerst effektiver und erfolgreicher Genre-Mix: Interessante Charaktere, die man so nicht in US-Produktionen findet, State-of-the-Art-Monster aus dem Computer und Action am laufenden Band vermischen sich mit einem jederzeit spürbaren, selbstironischen Unterton. In Deutschland reichte das in Staffel eins für einen hervorragenden Durchschnitt von 15 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen. Staffel zwei lief soeben in Großbritannien mit bis zu sechs Millionen Zuschauern (25 % MA). Und der Erfolg von "Primeval" wird damit sicher nicht abreißen: Staffel drei wird im Moment gedreht! ProSieben zeigt Episode 2 der zweiten Staffel von "Primeval - Rückkehr der Urzeitmonster" am 14. April 2008 um 20.15 Uhr als Deutschlandpremiere. "Primeval - Rückkehr der Urzeitmonster" (OT: "Primeval") Als Deutschland-Premiere GB 2008 Eine Impossible Pictures Produktion für ITV und ProSieben Created by Tim Haines and Adrian Hodges Genre: Action / Science-Fiction Pressekontakt: ProSieben Television GmbH Programmkommunikation Peter Esch Tel. +49 [89] 9507-1177 Fax +49 [89] 9507-91177 peter.esch@ProSieben.de www.presse.ProSieben.de Fotoredaktion: Arzu Yilmaz Tel. +49 [89] 9507-1161 Fax +49 [89] 9507-91161 arzu.yilmaz@ProSieben.de Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: