ProSieben

ProSieben sichert sich die Rechte an dem Erfolgsformat "The Singing Bee"

    München (ots) - München, den 10. Oktober 2007. Der TV-Sender ProSieben hat sich die Lizenzrechte an der erfolgreichen US-Gesangs-Show "The Singing Bee" gesichert. Unterhaltungschef und stellvertretender Geschäftsführer Jobst Benthues: "Wir freuen uns sehr, dass wir mit 'The Singing Bee' eine der attraktivsten Shows der neuen Saison auf ProSieben zeigen werden."

    In der 60-minütigen Unterhaltungssendung wird die Song-Textsicherheit der Kandidaten auf den Prüfstand gestellt. Im Karaoke-Verfahren werden dabei verschiedene, bekannte Hits angespielt, die die Kandidaten zu Ende singen müssen. Jetzt gilt: Nicht unbedingt gut, sondern richtig singen.

    Der Auftakt der ersten Staffel von "The Singing Bee" im Sommer 2007 war in Amerika ein voller Erfolg. Die Show ist das populärste Format aller Zeiten auf diesem Timeslot. Die Quoten stiegen von Show zu Show. Die zweite Staffel startete in den USA am 2. Oktober. Weltweit läuft "The Singing Bee" erfolgreich in elf Ländern.

    Die Rechte an dem von US-Produzent Phil Gurin entwickelten Format hat ProSieben auf der MIPCOM in Cannes von Zeal Entertainment erworben.

    Bei Fragen: ProSieben Television GmbH Programmkommunikation Tina Land Tel. +49 [89] 9507-1192 tina.land@prosieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: