Bauer Media Group, Fernsehwoche

Judith Rakers in Fernsehwoche: Zum Frühdienst aufzustehen fällt mir schwer

Hamburg (ots) - Sie ist das bekannteste Gesicht der "Tagesschau", präsentiert die beliebtesten Abend-Nachrichten perfekt. Und wirkt auch sonst wie eine Frau ohne Makel. Doch Sprecherin Judith Rakers (39) hat eine ganz menschliche Schwäche: "Es fällt mir oft schwer, morgens zum Frühdienst aufzustehen," verrät sie in der aktuellen Fernsehwoche (Heft 9/2015). Ihr Motivations-Trick, um doch aus den Federn zu kommen: "Ich denke mir einfach: Dafür habe ich früher Feierabend und kann bei Tageslicht noch einige Sachen erledigen, wenn andere noch im Büro sitzen."

Positiv denken, freundlich sein - das hilft ihr auch im Umgang mit anderen Menschen. Rakers: "Wenn ich dann morgens zum Bäcker gehe und noch müde und grummelig bin, versuche ich trotzdem zu lächeln und mit einem fröhlichen Gesicht den Laden zu betreten. Strahlt der Bäcker fröhlich zurück, fühle ich mich viel besser, als wenn wir uns gegenseitig angegrummelt hätten."

Und wenn die Laune doch mal im Keller ist? "Dann darf man nicht mit sich hadern, sondern sollte einfach liebevoll auf die kleinen Unzulänglichkeiten blicken," rät die Moderatorin. Diese Gelassenheit sei auch ein guter Weg, um wirklich glücklich zu leben. "Es ist letztlich eine Geisteshaltung. Man muss sich trauen, das Glück mit offenen Armen zu empfangen und zu sagen: 'Hallo Glück, schön, dass du mich gefunden hast!'."

Hinweis für die Redaktionen:

Das vollständige Interview mit Judith Rakers findet sich in Ausgabe 9/2015 der Fernsehwoche. Zitate sind nur bei Nennung der Quelle "Fernsehwoche" zur Veröffentlichung frei.

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser 
weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und 
50 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den 
Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und 
Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmensportfolio. Mit ihrer 
globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre 
Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim "We think popular." 
verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus 
populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 
11.000 Mitarbeiter in 16 Ländern. 

Pressekontakt:

Bauer Media Group
Unternehmenskommunikation
Torsten Schulz
T +49 40 30 19 10 34
torsten.schulz@bauermedia.com
http://twitter.com/bauermediagroup

Original-Content von: Bauer Media Group, Fernsehwoche, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, Fernsehwoche

Das könnte Sie auch interessieren: