Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Schöppingen - Jugendliche werfen Brandsätze gegen Grundschule

Schöppingen (ots) - (mh) Am späten Freitagnachmittag bemerkten Zeugen gegen 17:25 Uhr drei Jugendliche auf dem Gelände der Grundschule an der Wallstraße. Diese warfen zwei Brandsätze (Molotow Cocktails) gegen eine fensterlose, etwa 12 Meter hohe Klinkerfassade der Grundschule. Ein Brandsatz entzündete sich und richtete einen Schaden in Höhe von etwa 300 Euro an. Die Personen flüchteten danach in Richtung Park / Kirche.

Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus (Telefon 02561 / 926-0).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Markus Hüls
Telefon: 02861-900-2203
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: