Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Einbruch beim Spectaculum

Borken (ots) - (mh) In der Nacht zum Samstag trieben bisher unbekannte Täter auf dem Veranstaltungsgelände des mittelalterlichen Spectaculums an der Vardingholter Straße ihr Unwesen. Zwischen 03:00 Uhr und 07:00 Uhr schnitten die Täter eine Öffnung in eine Zeltplane und erbeuteten ein Smartphone sowie Bargeld. Es ist nicht bekannt ob sich die Diebe als "vogelfreie Zeitgenossen" verkleidet hatten.

Hinweise bitte an die Kripo in Borken (Telefon 02861 / 900-0).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Markus Hüls
Telefon: 02861-900-2203
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: