itelligence AG

SAP-Beratungshaus itelligence: dialogorientiert - ganz nah am Kunden

Bielefeld/Hannover (ots) - CeBIT 2010 - itelligence Neuheiten in Halle 4, Stand E04, Halle 5 und auf der SAP Worldtour in Halle 19

Mit einem umfangreichen Programm und völlig neuem Standdesign stellt die itelligence AG in diesem Jahr auf der CeBIT 2010 innovative Lösungen für den Mittelstand und Speziallösungen für Großkunden vor.

Auf dem neu gestalteten Hauptstand in Halle 4, Stand E04, zeigt das erfolgreiche SAP-Beratungshaus in diesem Jahr seine Branchenlösungen. Das Besondere: Alle Branchenlösungen sind in der neuen SAP NetWeaver Business Client-Version zu sehen. Der SAP NetWeaver Business Client (NWBC) ist eine neue, Desktop-basierte Integrationsplattform von SAP, die Endbenutzern ein nahtloses Nebeneinander von Portal- sowie klassischen SAP Oberflächen und ganz neuen Applikationen präsentiert. Zusätzlich ist es möglich, bereits existierende Browser-basierte Applikationen von SAP darin zu integrieren.

So zeigen die itelligence-Berater die neuesten Entwicklungen von it.automotive für die Automobilindustrie, it.chemicals für die Chemie- und Pharma-Branche, it.consumer für die Konsumgüterindustrie, it.hightronic für die Hightech- und Elektronikindustrie, it.manufacturing für den Maschinen- und Anlagenbau, it.service für Dienstleister, it.metal für die Metall- und Kunststoffverarbeitung, it.trade für den Handel und it.wood für die Holz- und Möbelindustrie.

Über wichtige Fachthemen wie Application Management, Business Intelligence / Business Objects (BI/BO) und Customer Relations Management (CRM), Product Lifecycle Management, Global Trade Services (GTS), Supplier Relationship Management (SRM), Strategic Enterprise Management Software (SEM), die neusten Portaltechnologien und SAP NetWeaver Process Integration können sich die Besucher aus erster Hand nicht nur in Halle 4 sondern auch intensiv auf dem Stand der itelligence in Halle 19, 2.28 auf der SAP World Tour 2010 informieren. Messeneuheiten erwarten die Besucher dabei beim Thema Human Capital Management (HCM). Aus dem HCM lassen sich Dokumente integriert und einfach erzeugen, bearbeiten und ohne Umweg wieder speichern. Ein Sonderthema, dem sich itelligence in diesem Jahr besonders widmet, ist die Präsentation seiner Prozessberatung für Mittelstand und Konzerne.

SAP-Anwendungen auf Apples iPhone

Als ein Messehighlight präsentiert itelligence die direkte Integration von SAP-Anwendungen auf Apples iPhone. Die Neuheit: Uneingeschränkter, mobiler Zugriff auf die SAP-Daten aus SAP Business All in One auf dem iPhone durch den neuen Adapter von itelligence.

Hosting - weltweit Sicherheit

Die itelligence AG hat ihr Hosting-Angebot konsequent ausgebaut. Als IT-Komplettdienstleister präsentiert itelligence neben seiner SAP-Remote Administration auch sein SAP-Implementation Hosting sowie umfangreiche Angebote für SAP-Application Management.

Mittelstandspakete im Fokus - SAP Business ByDesign

Die Festpreispakete der it.compact-Reihe für den kleineren Mittelstand präsentieren sich ausführlich in Halle 4 auf dem Hauptstand der itelligence. In Halle 5, Stand A04 / P4, gehört dagegen die ganze Aufmerksamkeit den neusten Entwicklungen von Business ByDesign. Die itelligence AG gehört zu den ersten Partnern der SAP, die SAP Business ByDesign bereits erfolgreich bei Kunden implementiert haben.

Integration und Support - eigene Produktentwicklungen der itelligence AG

Insbesondere bei Integrationsprodukten stellt itelligence Neuheiten vor. So hat itelligencemit it.x-press eine neue Integrationslösung auf Basis SAP NetWeaver Process Integration (SAP NW PI) entwickelt, die eine direkte elektronische Anbindung von Express- und Paket-Dienstleistern sowie Speditionen ermöglicht. Darüber hinaus werden die bewährten Lösungen it.x-change, it.x-atlas, it.sign, it.verify, it.smart-connect, it.audit gezeigt.

itelligence zeigt Alloy-Neuheit

Zum Thema Alloy, der neuen von SAP und IBM entwickelten Software, mit der direkt aus Lotus Notes auf SAP-Daten zugegriffen werden kann, zeigt itelligence als Messeneuheit die SAP-Zeiterfassung (CATS) in der Anwendung. Vorteil dieser Lösung: Die Erfassung der Zeiten und die Genehmigungen können offline erfolgen. Ein Datenabgleich erfolgt automatisch im Hintergrund bei der nächsten Anmeldung im Netz. Die Meldungen können direkt aus einer Lotus Notes-Applikation erfolgen.

Emergency & Disaster Management it.edm

Ganz neu stellt itelligence in diesem Jahr auf der CeBIT die Lösung Emergency & Disaster Management it.edm vor. it.edm basiert auf SAP ICM (Investigative Case Management und SAP CRM (Customer Relationship Management) und bietet eine schnell und übersichtlich zu bedienende Plattform, wie sie zur Organisation von Großveranstaltungen notwendig ist. it.edm wurde in Zusammenarbeit mit der SAP entwickelt und nutzt die Ergebnissen des gemeinsamen Forschungsprojektes über Service-orientierte ArchiteKturen zur Unterstützung von Netzwerken im Rahmen Oeffentlicher Sicherheit, kurz SoKNOS.

Online Messestand

Das erfolgreiche SAP-Beratungshaus itelligence präsentiert sich auch in diesem Jahr nicht nur mit einem realen Messestand auf der CeBIT, sondern ergänzt sein Informationsangebot zusätzlich mit dem virtuellen Messestand im Internet unter www.itelligence.de/cebit. Die Messebesucher finden dort eine realistische 3D-Umgebung, aktuelles Messe-TV mit Interviews und Reportagen, Informationen zu Produkten und Lösungen, die neusten Pressemitteilungen des IT-Komplettdienstleisters. Natürlich bietet der Online-Messestand auch neuste Trends und Technologien des Web 2.0 wie Blogs und Twitter.

Besuchen Sie die itelligence AG
Halle 4, Stand E04, (Hauptstand der itelligence AG) 
iPhone-Präsentation 
Halle 5, A04 / P4 auf dem SAP- Business Partnerstand "Mittelstand"
Halle 19, St: 2.28 auf dem Stand der "SAP Worldtour" mit iPhone 
Präsentation 
Online Messestand: http://cebit.itelligence.de/ 

Über itelligence

itelligence ist als einer der international führenden IT-Komplettdienstleister im SAP-Umfeld mit rund 1.500 hochqualifizierten Mitarbeitern in 17 Ländern in 5 Regionen (Asien, Amerika, Westeuropa, Deutschland/Österreich und Osteuropa) vertreten. Als SAP Business- und Support-Alliance- sowie Global Partner Hosting und Global Partner Services realisiert itelligence für über 3.000 Kunden weltweit komplexe Projekte im SAP-Umfeld. Im Jahr 2006 erhielt itelligence den Gold-Partner-Status der SAP in Deutschland, die USA folgten 2007. Mit seinem umfassenden Leistungsspektrum - von SAP-Strategie-Beratung, SAP-Lizenzvertrieb über selbstentwickelte SAP-Branchenlösungen bis hin zu Outsourcing & Services - erzielte das Unternehmen in 2009 einen (vorl.) Gesamtumsatz von 220 Mio. Euro.

Pressekontakt:

Silvia Dicke
Public Relations/Presse
itelligence AG
Königsbreede 1
D-33605 Bielefeld
e-mail: silvia.dicke@itelligence.de
phone: +49 (0) 521 / 9 14 48 - 107
fax: +49 (0) 521 / 9 14 45 - 201
www.itelligence.de

Original-Content von: itelligence AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: itelligence AG

Das könnte Sie auch interessieren: