beyerdynamic GmbH & Co. KG

GC
IFA: MMX 300 - Gamer-Headset der Extraklasse von beyerdynamic ab sofort als Manufaktur-Headset konfigurierbar für jeden Einsatz.

Heilbronn (ots) - Beim Zweikampf "Mann gegen Mann" kommt es nicht zuletzt auf das Equipment an. Mit dem neuen Manufaktur-Headset des Heilbronner Audiospezialisten beyerdynamic ist nun auch der Gamer vor dem Bildschirm allen Herausforderungen gewachsen.

Das MMX 300 stammt von Piloten-Headsets ab, die beyerdynamic für die private Luftfahrt entwickelt hat. Entsprechend profitieren Computer-Spieler von der robusten Bauweise, dem angenehmen Sitz und der hochpräzisen Audio-Übertragung von Hörer und Mikrofon. Hier wie dort sind blitzschnelle Reaktionen gefragt, die keine Zeit für Zweifel an der Richtigkeit einer Entscheidung lassen.

Der Look des MMX 300 ist absolut einzigartig. Dafür sorgt das innovative Manufaktur-Konzept, mit dem beyerdynamic jedem Spieler sein persönliches Headset quasi auf den Leib schneidert. Im Internet unter www.beyerdynamic.de/manufaktur kann der Gamer sein Equipment nach Belieben konfigurieren. Materialien und Oberflächen lassen sich dabei frei wählen - vom schwarzen Hochglanz-Look für Gentleman-Agenten über kugelsichere Carbon-Faser bis hin zum Tarnanzug in Flecken- oder Buschland-Optik. Als i-Tüpfelchen lässt sich jedes Headset per Lasergravur mit dem Namen des Clans oder dem Alias des Spielers "branden".

Die Analog-Version mit Klinkensteckern (ab 279 Euro) passt an handelsübliche Soundkarten. Auf Wunsch gibt es das Headset auch mit einem auf Mikrofon und Kopfhörer perfekt abgestimmten USB-Konverter (ab 299 Euro). Er wird ohne jede Software-Installation automatisch vom Windows-PC oder Mac-Rechner erkannt. Ein Lautstärkeregler am Konverter und eine Stummschalttaste für das eingebaute Mikro machen die Bedienung besonders einfach. Nimmt man den Konverter ab, funktioniert das MMX 300 wieder als analoges Headset und verblüfft als exzellenter Hifi Kopfhörer am tragbaren Music-Player.

   Ausführliche Pressemeldung und Bilder zum Download unter: 
www.beyerdynamic.de/presse/gamingmanufaktur 

Pressekontakt / Anforderung von Testexemplaren:

Ursula Hinkel
PR-Beauftragte
Gaiglstraße 16, D-80335 München
Telefon: +49 (0)89-12 000-178, Fax -179
Mobil: +49 (0)172-89 00 981
hinkel@beyerdynamic.de
www.beyerdynamic.de

Original-Content von: beyerdynamic GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: beyerdynamic GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: