medi GmbH & Co. KG

Medizinische Kompressionsstrümpfe für die Venengesundheit
Bunte Strümpfe - entspannte Beine

Medizinische Kompressionsstrümpfe für die Venengesundheit / Bunte Strümpfe - entspannte Beine
Medizinische Kompressionsstrümpfe für die Venengesundheit sind auch in trendigen Farben erhältlich. Jährlich bietet der Hersteller medi eine neue Kollektion (z. B. mediven elegance in sechs aktuellen Farbtönen). Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/23931 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke ...

Bayreuth (ots) - Die Basistherapie bei Venenleiden, wie Besenreiser, Krampfadern und Thrombosen, sind medizinische Kompressionsstrümpfe. Der Hersteller medi recherchiert Modetrends auf internationalen Fashion-Events und bietet jährlich eine Kollektion in den Trendfarben der Saison.

Dieses Jahr sind frische, intensive Farbtöne angesagt, die zu allen Jahreszeiten edel und immer wieder neu kombiniert werden können. Die Kompressionsstrümpfe (zum Beispiel mediven elegance, mediven comfort) in den aktuellen Farben tragen die Namen römischer Göttinnen. Sie setzen modische Akzente und ergänzen perfekt jedes Outfit.

Göttinnen symbolisieren Attraktivität, Anmut und Perfektion. Ob zu besonderen Anlässen in eleganter Abendrobe, perfekt gestylt im Business-Look oder sportlich-leger im Alltag - trendige Kompressionsstrümpfe bringen Schönheit, Mode und Selbstbewusstsein in die Venentherapie. Die Farben der Saison sind Luna (strahlendes Mondgelb), Flora (fröhliches Blumengrün), Diana (feminines Jagdgrün), Aurora (attraktives Morgenrot), Venus (anmutiges Violett) und Terra (elegantes Erdbraun). Die Strümpfe (zum Beispiel mediven elegance, mediven plus) können mit drei Motiven aus SWAROVSKI ELEMENTS veredelt werden.

Basistherapie bei Venenleiden: Medizinische Kompressionsstrümpfe

Bei Venenleiden, wie müden, schweren Beinen, Besenreisern oder Krampfadern, kann der Arzt bei Notwendigkeit medizinische Kompressionsstrümpfe bis zu zweimal jährlich verordnen. Im medizinischen Fachhandel werden sie angemessen.

Die Strümpfe verengen mit gezieltem Druck den Durchmesser erweiterter Venen und beschleunigen den Blutrückfluss zum Herzen. Schmerzende, geschwollene Beine und Füße entspannen, die Schuhe sind wieder bequem bis zum Abend.

Wer regelmäßig medizinische Kompressionsstrümpfe trägt, fördert die Venenfunktion, entlastet die Beine und kann ein Fortschreiten der Beschwerden verzögern oder sogar verhindern. Durch das atmungsaktive, elastische Material bieten Kompressionsstrümpfe einen hohen Tragekomfort. Sie formen sanft die Silhouette und kaschieren optisch das Venenleiden sowie Verfärbungen der Beine.

Die Broschüre "Göttlich schön. Die neuen mediven Trendfarben" und Ratgeber zur Venengesundheit können kostenlos bei medi angefordert werden: Telefon 0921 / 912-750, E-Mail verbraucherservice@medi.de. Händlerfinder: www.ifeelbetter.com.

Pressekontakt:

medi GmbH & Co. KG
Medicusstraße 1
95448 Bayreuth
www.medi-corporate.com

Daniel Schwanengrug
PR Manager Unternehmenskommunikation Medical
Telefon 0921 / 912 - 1737
E-Mail d.schwanengrug@medi.de
Original-Content von: medi GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: medi GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: