Sematell GmbH

Bertelsmann-Tochter empolis kauft Hoppenstedt Bonnier Information

Gütersloh (ots) - Die empolis GmbH, eine Tochter der Bertelsmann MOHN Media Gruppe, hat das Unternehmen Hoppenstedt Bonnier Information GmbH (Darmstadt) gekauft. Wie empolis heute in Gütersloh mitteilte, hat das Kartellamt die Übernahme von Hoppenstedt Bonnier Information (HBI) jetzt genehmigt. Über den Kaufpreis machte die Geschäftsführung von empolis keine Angaben. "Wir haben uns für Hoppenstedt Bonnier Information entschieden, weil das Unternehmen gut in unsere Geschäftsstrategie passt", erklärte empolis-Geschäftsführer Antonius Huerkamp. Außerdem sei das Rhein-Main-Gebiet ein strategisch interessanter Standort für empolis. HBI, bislang eine Tochter der schwedischen Hoppenstedt Bonnier Invest AB (Stockholm), entwickelt elektronische Katalogsysteme für CD-ROM, Internet und automatisierten Druck von Produktinformationen. Besonders erfolgreich im Markt platzierte das Unternehmen die Softwarefamilie "Catalogic". Kunden von Hoppenstedt Bonnier Information sind unter anderem Automobilhersteller, Zulieferer der Automobilbranche und Unternehmen aus dem Elektrobereich. Im vergangenen Jahr setzte die 1991 in Darmstadt gegründete Firma rund vier Millionen Mark um. "Durch den Kauf von Hoppenstedt Bonnier Information kommt empolis dem Ziel der Marktführerschaft im Electronic-Publishing-Bereich ein großes Stück näher", ist Antonius Huerkamp überzeugt. empolis wird die Mitarbeiter am Standort Darmstadt übernehmen, "weil sie sich beim Kunden als kompetente Ansprechpartner etabliert haben und seit Jahren erfolgreich für Hoppenstedt arbeiten", so Huerkamp. Die in Gütersloh ansässige empolis GmbH ist ein Netzwerk führender Mediendienstleister und Software-Hersteller. Das Unternehmen vermarktet unter anderem intelligente Produkte, Dienstleistungen sowie Knowledge-Management- und Content-Management-Lösungen für die Automobilindustrie, den Maschinen- und Anlagebau, für Verlage, Call-Center, Pharma, Handel und Versand. empolis beschäftigt derzeit rund 270 Mitarbeiter. Der Umsatz betrug im vergangenen Geschäftsjahr über 50 Millionen Mark. Außer in Gütersloh beschäftigt das auf internationales Wachstum ausgerichtete Unternehmen Mitarbeiter in Berlin, Stuttgart, Duisburg, München, Kaiserslautern, Würzburg und Köln. Im Ausland ist empolis in Swindon/London, Budapest, Warschau und Boston (USA) vertreten. ots Originaltext: empolis GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Rückfragen: Wolfgang Hasheider Director PR empolis GmbH An der Autobahn 2 33111 Gütersloh Telefon: 05241/80 88 703 Mobil: 0173/255 0 266 e-mail: wolfgang.hasheider@empolis.com Original-Content von: Sematell GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: