TV1 GmbH

Neue Medien-Regulierung für Internet TV: Kunden von TV1.DE davon nicht betroffen

München (S&L) (ots) - Ab August benötigen Anbieter von Online Livestreams in Bayern eine Rundfunklizenz der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM). Die Landesmedienanstalt erhebt dafür Gebühren für IPTV Sender, die lineares Broadcasting im Netz anbieten und mit dem linearen Stream bzw. Programm mehr als 500 Nutzer parallel erreichen.

Kunden von TV1.DE sind vom im August in Kraft tretenden Lizensierungsmodell der Landesmedienanstalten nicht betroffen. Die von TV1.DE angebotenen Produkte IPTV Producer oder Show-it beinhalten keinen Livestream, vielmehr wird die Abspielreihenfolge der Beiträge anhand von Playlisten festgelegt. Im Gegensatz zu zahlreichen Wettbewerbsprodukten sieht jeder Nutzer den Beitrag von Anfang an und kann entweder den geplanten Programmablauf verfolgen oder einzelne Beiträge individuell abrufen. Die TV1.DE Angebote IPTV Producer und Show-it sind somit als lizenzfreie Abrufdienste zu klassifizieren. Insbesondere IPTV Producer simuliert zwar eine lineare TV Ausstrahlung, aber ohne dabei linear zu senden.

Michael Westphal, Geschäftsführer TV1.DE: "Unsere Kunden sind von der geplanten Änderung nicht betroffen, da bei unseren Produkten die zeitgleiche, lineare Versorgung aller Nutzer, die nun als Rundfunk definiert wird und Lizenzgebühren beinhaltet, nicht gegeben ist."

TV1.DE ist die größte, offene High Performance Plattform für das Management und die Distribution von Audio- und Videoinhalten über IP-basierte Netze in Deutschland, die mit Strom aus erneuerbaren Energien betrieben wird. Mit über zehn Jahren Marktpräsenz und mehr als 1.400 realisierten IPTV Projekten ist TV1.DE technologischer Marktführer und gleichzeitig Motor der IPTV Branche in Europa. TV1.DE steht als Software-as-a-Service Provider und Technologielieferant hinter vielen namhaften WebTV und Online Video Angeboten im Internet, wie z.B. ZDF, 3Sat, Phoenix, arte, mdr, Hessischer Rundfunk, Deutsche Welle, TV Total, Greenpeace, Die Bundeskanzlerin, EADS, MySpass.de, DTM uvm. und hält attraktive White Label Applikationen bereit, die sofort und zu überschaubaren Kosten einsetzbar sind.

Pressekontakt:

Michael Westphal (MBA)
Tel.: +49-89-960 570-11
email: m.westphal@tv1.de
Original-Content von: TV1 GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: