Sächsische Staatskanzlei

10 Jahre Freistaat Sachsen
10 Jahre Sächsischer Landtag

Dresden (ots) - Am 27. Oktober 2000 wird der 10. Jahrestag der Wiedererstehung des Freistaates Sachsen und der Konstituierung des Sächsischen Landtages feierlich begangen. Aus diesem Anlass haben Bischof Klaus Wollenweber für die Evangelischen Kirchen in Sachsen, Bischof Joachim Reinelt für die Katholischen Bistümer in Sachsen und der Superintendent für die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen, Herbert Uhlmann, am 27. Oktober 2000, um 9.00 Uhr, zu einem ökumenischen Gottesdienst in die Dreikönigskirche (Haus der Kirche), Hauptstraße 23, eingeladen. Im Anschluss daran findet um 11.00 Uhr, im Plenarsaal des Sächsischen Landtages, Bernhard-von-Lindenau-Platz 1, auf Einladung des Präsidenten des Sächsischen Landtages, Erich Iltgen, und des Ministerpräsidenten des Freistaates Sachsen, Professor Kurt Biedenkopf, eine Festveranstaltung statt. Dabei werden folgende Redner eine Ansprache halten: Erich Iltgen, Präsident des Sächsischen Landtages, Dr. Fritz Hähle, Vorsitzender der CDU-Fraktion, Professor Peter Porsch, Vorsitzender der PDS-Fraktion, Thomas Jurk, Vorsitzender der SPD-Fraktion und Professor Kurt Biedenkopf, Ministerpräsident des Freistaates Sachsen. Musikalisch begleitet wird die Festveranstaltung von Vokal-, Blech- und Schlagzeugensembles und Solisten. Es schließt sich ein Stehempfang an. ots Originaltext: Sächsische Staatskanzlei Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Ruth Tuppack Sächsische Staatskanzlei Referat Presse Archivstr. 1 01095 Dresden Original-Content von: Sächsische Staatskanzlei, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: