Rockwell Automation

IBM Global Business Services tritt dem FactoryTalk Information Solution Provider Partnerprogramm von Rockwell Automation bei

Haan (ots) - Unternehmen erweitern ihre langjährige strategische Partnerschaft mit Fokus auf Plant-to-Enterprise Integration

   Rockwell Automation ist als IBM-Partner auf der 
   CeBIT 2008 (Halle 2,Stand A10) vertreten 

IBM Global Business Services ist dem FactoryTalk Information Solution Provider Partnerprogramm von Rockwell Automation beigetreten. Mit diesem Schritt erweitert IBM seine bestehende Kooperation mit Rockwell Automation und wird Hersteller in Zukunft beim Aufbau von fertigungsweiten Informationsanwendungen und Manufacturing Execution Systemen (MES) auf Basis der integrierten Produktions- und Performance-Softwarepalette FactoryTalk von Rockwell Automation unterstützen. Schon bisher hatten die beiden Unternehmen aktiv bei der Entwicklung von Plant-to-Enterprise Lösungen in einer Reihe von Branchen wie z. B. der Automobilindustrie und im Life Sciences-Sektor zusammengearbeitet.

"IBM schätzt den Wert einer integrierten Palette von Produktions- und Performance-Softwarewerkzeugen auf Basis einer Service-orientierten Architektur", kommentiert Kevin Roach, Vice President Rockwell Software bei Rockwell Automation. "Aufgrund der bestehenden, erfolgreichen Zusammenarbeit und der ausgeprägten Expertise von IBM was Informationssysteme und die Integration von Geschäftsprozessen angeht, passt das Unternehmen ideal in unser Information Solution Provider Programm."

"Rechtzeitig verfügbare und exakte Informationen über die Produktion können dazu beitragen, die Leistung einer Lieferkette erheblich zu verbessern. Jüngste technologische Entwicklungen wie z. B. Service-orientierte Architekturen lassen dieses Ziel Wirklichkeit werden", verdeutlicht Bruce Anderson, Vice President IBM Global Business Services. "Gemeinsam mit Rockwell Automation zeigen wir Unternehmen, welchen Wert die Fertigung zur Lieferkette beitragen kann, und unterstützen unsere Kunden dabei, einen noch schnelleren Return on Investment als bisher zu erzielen."

Weitere Informationen zu Rockwell Automation und dem Information Solution Provider Programm finden Sie unter www.rockwellautomation.de bzw. www.rockwellautomation.com/partners/.

Pressekontakt:

HBI Helga Bailey GmbH (PR Agentur)
Christian Weber
Stefan-George-Ring 2
81929 München
Tel.: +49 (0) 89 / 99 38 87-0
E-Mail: christian_weber@hbi.de

Original-Content von: Rockwell Automation, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rockwell Automation

Das könnte Sie auch interessieren: