FWU AG

FWU AG wird Alleinaktionär bei ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A.

München / Hannover (ots) - Die FWU AG, München, hat die Anteile der VHV-Versicherungsgruppe, Hannover, an der ATLANTICLUX übernommen. Damit ist die FWU der alleinige Eigentümer der ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A., Luxemburg. Die wachstumsstarke Luxemburger Lebensversicherung ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. war seit 1997 im gemeinsamen Besitz der FWU AG (74,9%) und der VHV-Versicherungsgruppe (25,1%). Die Zustimmung der Regulierungsbehörde CAA in Luxemburg zu dieser Transaktion liegt bereits vor. Der Übertrag der Aktien ist rechtswirksam vollzogen.

Dr. Manfred J. Dirrheimer, Mehrheitsgesellschafter und Vorstandsvorsitzender der FWU AG (http://www.fwugroup.com), erklärt zu der Transaktion: "Unser Dank gilt zunächst der VHV für die vielen Jahre der sehr guten partnerschaftlichen Zusammenarbeit. Wir sehen in der Übernahme der VHV-Anteile an der ATLANTICLUX einen weiteren wichtigen Schritt zum planmäßigen Ausbau unserer europäischen Marktpräsenz."

Uwe Reuter, Vorstandsvorsitzender der VHV-Versicherungsgruppe (http://www.vhv.com), sagt: "Diese Entwicklung nützt sowohl der FWU als auch der VHV. Die VHV hat ihre strategische Ausrichtung verändert und die FWU wollte ihre Position in der ATLANTICLUX ausbauen. Beide Unternehmen bleiben in anderen Projekten partnerschaftlich verbunden."

Die ATLANTICLUX hat einen Versicherungsbestand von knapp 4 Mrd. Euro Beitragssumme. Im Gegensatz zu dem gebremsten Marktwachstum in den wichtigsten europäischen Lebensversicherungsmärkten weist die ATLANTICLUX Lebensversicherungs S.A. mit einem Neugeschäftswachstum im ersten Halbjahr 2015 von knapp 30% europaweit einen ungebrochenen Wachstumstrend aus. ATLANTICLUX ist in Deutschland, Luxemburg, Italien, Spanien und Frankreich operativ tätig. Sie bedient diese Märkte über unabhängige Vertriebspartner und seit 2015 verstärkt auch durch Vertriebspartnerschaften mit Banken. ATLANTICLUX hat erst im August diesen Jahres das Versicherungsportfolio der Kaupting Life & Pension S.A. in Luxemburg übernommen.

ATLANTICLUX besitzt ein BBB+ Rating von Fitch. Die Rating Agentur stuft dabei vor allem die Kapitalposition der ATLANTICLUX als "extremely strong" ein. In gleicher Weise wird die Solvabilitätsrate in Höhe von 258% als "very strong" bewertet.

Erst Ende August hatte die FWU AG die Skandia Lebensversicherung Österreich erworben.

Die FWU AG ist ein weltweit tätiges Finanzdienstleitungsunternehmen, das mit Lebensversicherungsbeteiligungen in Europa sowie dem Mittleren und Fernen Osten vertreten ist. Seit mehr als 30 Jahren bedient die FWU AG in Europa den deutschen, französischen, italienischen, luxemburgischen und spanischen Markt. Sie konzentriert sich auf fondsgebundene Lebensversicherungsprodukte mit innovativen Investmentlösungen. Die FWU AG ist mehrheitlich in Familienbesitz, die Swiss Re hält eine Beteiligung an dem Unternehmen.

Pressekontakt:

Serviceplan Public Relations GmbH & Co. KG
Nuno dos Santos
T +49 89 2050 4156
F +49 89 2050 60 4156
E n.dossantos@serviceplan.com
Original-Content von: FWU AG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: