asknet AG

EANS-News: asknet AG
asknet gewinnt Norman ASA als Neukunden

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Firmenporträts/Joint Ventures/Kooperationen/Zusammenarbeit

Karlsruhe (euro adhoc) - asknet gewinnt Norman ASA als Neukunden +++ Norman überträgt asknet seine weltweiten eCommerce Aktivitäten +++ Internationaler Reseller-Vertrieb in eShop integriert +++ Lob für professionelles Shop-Set-up +++

Karlsruhe, Deutschland, 25. Oktober 2010 - asknet, ein führender Anbieter von globalen eCommerce-Lösungen für Softwarehersteller, hat das norwegische Unternehmen Norman ASA als Neukunden gewonnen. Norman ist Weltmarktführer und Vorreiter im Bereich proaktiver Content-Sicherheitslösungen und forensischer Malware-Tools, auf die Millionen von Benutzern vertrauen. Für die Anwender ist der Bezug der gewünschten Lösungen und Tools über das Internet sehr komfortabel: Der neue Online-Shop spricht die Endkunden je nach Region mit einer von 25 Shop-Sprachen an, bietet alle relevanten Abrechnungswährungen und die regional bevorzugten Bezahlmethoden. Wie signifikante Umsätze und die hohen Konversionsraten belegen, findet dieses ausgereifte Serviceangebot bereits großen Zuspruch.

Dabei sind die Endkunden nicht die einzigen Adressaten des neuen eShops: asknet hat für Norman auch den weltweiten Reseller-Vertrieb integriert. Die spezifischen Konditionen je Reseller sind im System hinterlegt, was eine automatisierte Abwicklung ermöglicht. Damit leistet asknet einen deutlichen Beitrag, um den Wachstumsmarkt "Reseller-Vertrieb" für Norman kostensenkend und mit minimalem Fehler-Risiko auszubauen. "asknet hat diesen wichtigen Vertriebskanal für uns automatisiert und damit eine gute Basis für Normans weitere Expansion gelegt" sagt Audun Lodemel; VP Marketing. "In diesem Sinne sind wir sehr zufrieden mit dem professionellen Set-up des Online-Shops und der absolut pünktlichen Umsetzung."

asknet selbst sieht sich in der Positionierung als internationalem Full-Service Anbieter und seiner Resellerstrategie bestätigt. Michael Scheib, CEO von asknet, "Wir sind stolz darauf, für einen Weltmarktführer wie Norman mit seinem internationalen Kunden- und Resellerstamm den gesamten eShop zu betreiben. Nach der absolut termingerechten Umsetzung zahlreicher Anpassungen im Back End bieten wir Norman zusätzliche Leistungen wie das asknet Shop Cockpit, in dem Norman die Produktpreise pflegt. So erhält Norman ein zentrales, übersichtliches Preissystem für die eigene Webseite." Zusätzlich zu den erwähnten hohen Konversionsraten spreche die geringe Zahl an Abbrüchen des Bestellvorgangs, so Scheib, für die breite Akzeptanz des neuen eShops bei den Endkunden. Diese Akzeptanz führt Scheib auf asknets Strategie zurück, die Shops bis ins Detail an die regionalen Anforderungen anzupassen. Dazu kooperiert asknet weltweit mit den national führenden Anbietern zur Zahlungsabwicklung, in den skandinavischen Ländern etwa mit dem schwedischen Finanzdienstleistungsinstitut Klarna AB. "Wir sehen an unserem Shop eindeutig, dass die skandinavischen Kunden vorrangig nordische Bezahlmethoden nutzen" erklärt Audun Lodemel, "also haben wir ein vitales Interesse daran, diese Bezahlmethoden anzubieten. Mit asknet als Shopbetreiber können wir das, ohne selbst überall nationale Kooperationen eingehen zu müssen. Das ist eines der wichtigen Kriterien, warum wir uns für asknet entschieden haben."

Für weitere Informationen über asknet besuchen sie www.asknet.de.

Über Norman Das 1994 in Oslo, Norwegen gegründete Unternehmen Norman ASA ist Weltmarktführer und Vorreiter im Bereich proaktiver Content-Sicherheitslösungen und forensischer Malware-Tools. Millionen von Benutzern vertrauen beim Schutz ihrer Unternehmenswerte auf die Lösungen von Norman basierend auf der patentierten Technologie Norman SandBox®, wie z. B. Netzwerksicherheits- und Endpoint-Protection-Lösungen sowie Malware-Analyse-Tools. Über seine Technologieplattform liefert Norman wichtigen Anti-Malware-Schutz für Clients und Server sowie Sicherheit für Netzwerke. Diese Produkte und Dienstleistungen wurden zum Schutz der Unternehmenskommunikation und -ressourcen, einschließlich Unternehmensnetzwerke und -anwendungen, Mitarbeiter an entfernten Standorten, Zweigstellen und Extranets konzipiert. Für weitere Informationen besuchen sie www.norman.de

Über asknet asknet bietet seinen Kunden individuelle Outsourcing-Lösungen für den globalen Software-Vertrieb über das Internet. Gegründet 1995 als Spin-Off des Karlsruher Instituts für Technologie - KIT (der damaligen Universität Karlsruhe) hat sich das Unternehmen zur Nummer 2 der unabhängigen weltweiten Anbieter für Electronic Software Distribution entwickelt. Zusätzlich zu den integrierten Shop-Lösungen für Software-Hersteller entwickelt und betreibt das Unternehmen Portale für den Software-Vertrieb, darunter softwarehouse.de, das zu den größten Plattformen für Downloads von Standard-Software in Europa gehört. 2009 erwirtschaftete asknet einen Umsatz in Höhe von rund 68,9 Mio. EUR. Zu den Kunden des Karlsruher Unternehmens zählen namhafte Anbieter von Spezial-Software wie CollabNet, DivX, F-Secure, Nero, Panda Security oder NetObjects. asknet versorgt rund 80% der deutschen Universitäten mit Software-Produkten.

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

asknet AG
Ive Van Riet
Director Online Marketing
Telefon: +49 (0) 721 96 458 6381
e-mail: ive.vanriet@asknet.de

Branche: E-Commerce
ISIN: DE0005173306
WKN: 517330
Börsen: Berlin / Freiverkehr
Stuttgart / Freiverkehr
Düsseldorf / Freiverkehr
München / Freiverkehr
Frankfurt / Open Market (Freiverkehr) / Entry Standard
Original-Content von: asknet AG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: