asknet AG

EANS-News: asknet AG
asknet bietet ab sofort Alipay an, das führende Online-Bezahlsystem in China

- Alipay ist die populärste und meist genutzte Bezahlmethode im chinesischen eCommerce - Die asknet erweitert ihr eCommerce Angebot auf dem chinesischen Markt und erleichtert ihren Kunden den Markteintritt - Alipay hat mehr als 270 Millionen registrierte Benutzer und ein tägliches Transakti-onsvolumen von mehr als 176 Mio. USD, aus mehr als 5 Millionen Transaktionen

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Unternehmen

Utl.: - Alipay ist die populärste und meist genutzte Bezahlmethode im chinesischen eCommerce - Die asknet erweitert ihr eCommerce Angebot auf dem chinesischen Markt und erleichtert ihren Kunden den Markteintritt - Alipay hat mehr als 270 Millionen registrierte Benutzer und ein tägliches Transakti-onsvolumen von mehr als 176 Mio. USD, aus mehr als 5 Millionen Transaktionen

Karlsruhe (euro adhoc) - Karlsruhe, 8. Februar 2010 - Die asknet AG, einer der führenden Anbieter von Outsourcing-Lösungen für den globalen Software-Vertrieb über das Internet (Electronic Software Distribution - ESD) und gelistet in der Deloitte Touche Tohmatsu Rangliste "Technology Fast 50", der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Deutschland, bietet ihren Kunden ab sofort Alipay als Bezahlmethode an.

Alipay ist hinsichtlich der Anzahl der registrierten Nutzer und des gesamten Transaktionsaufkommens der führende Dienstleister für Online-Bezahlungen in China. Alipay ermöglicht privaten und gewerblichen Anwendern die sichere, bequeme und schnelle Abwicklung von Bezahlungen im Internet. Dabei wird ein treuhänderisches System angewandt, das die Erfüllungsrisiken bei Transaktionen minimiert und maßgeblich am schnellen Wachstum des eCommerce in China beteiligt war.

Alipay wurde 2004 von der Alibaba Group gegründet und hat sich zur populärsten, zuverlässigsten und daher meist genutzten Online-Bezahlmethode in allen Bereichen des eCommerce in China entwickelt. Alipay hat mehr als 270 Millionen registrierte Nutzer und ein tägliches Transaktionsvolumen von mehr als 176 Mio. USD aus über 5 Millionen Transaktionen am Tag.

"Mit Alipay erweitert die asknet ihr globales eCommerce Portfolio. Wir sind stolz darauf, mit Chinas führendem Dienstleister für Online-Bezahlungen zusammenzuarbeiten. Diese Kooperation wird unseren Kunden den Eintritt in den chinesischen Markt für digitale Produkte sehr erleichtern und schafft einen Mehrwert für unser bestehendes Angebot, in China online zu verkaufen", erklärt Michael Konrad, CFO der asknet AG.

"Alipay ist kontinuierlich darauf bedacht, den Nutzern die sicherste und bequemste Online-Bezahlmethode zu bieten", so Polo Shao, Präsident von Alipay. "Wir freuen uns darauf, mit asknet zusammenzuarbeiten, um den Kunden die modernste Bezahlmethode bei ihren Online-Transaktionen anzubieten."

Mit Alipay, das mit führenden nationalen und regionalen Banken in ganz China kooperiert, können Software-Hersteller, die asknets Lösung nutzen, den chinesischen Endkunden beim Online-Kauf international bekannter Software ihre bevorzugte Bezahlmethode anbieten.

Über asknet asknet bietet seinen Kunden individuelle Outsourcing-Lösungen für den globalen Software-Vertrieb über das Internet. Gegründet 1995 als Spin-off der Elite-Universität Karlsruhe hat sich das Unternehmen zur Nummer 2 der unabhängigen weltweiten Anbieter für Electronic Software Distribution entwickelt. Zusätzlich zu den integrierten Shop-Lösungen für Software-Hersteller entwickelt und betreibt das Unternehmen Portale für den Software-Vertrieb, darunter softwarehouse.de, das zu den größten Plattformen für Downloads von Standard-Software in Europa gehört. 2008 erwirtschaftete asknet einen Umsatz in Höhe von rund 74,7 Mio. EUR. 2009 wurde das Karlsruher Unternehmen von Deloitte Touche Tohmatsu in die Rangliste "Technology Fast 50", der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Deutschland aufgenommen. Zu den Kunden des Karlsruher Unternehmens zählen namhafte Anbieter von Spezial-Software wie CollabNet, DivX, F-Secure, Nero, Panda Security, Steganos oder NetObjects. asknet versorgt rund 80% der deutschen Universitäten mit Softwareprodukten. Weitere Informationen unter: www.asknet.de

Über Alipay Alipay ist das führende Online-Bezahlsystem in China, das privaten und gewerblichen Anwendern die einfache und sichere Bezahlung über das Internet ermöglicht. Zum Stichtag 31. Dezember 2009 hatte Alipay mehr als 270 Millionen registrierte Benutzer. Alipay kooperiert mit Banken und bietet ein Treuhandsystem für Zahlungen, das das Erfüllungsrisiko der Alipay Kunden bei eCommerce Transaktionen minimiert. 2004 wurde Alipay, das seinen Sitz in Hangzhou (China) hat, von der Alibaba Group gegründet.

Pressekontakt asknet AG Kirsten Neininger phone: +49 (0)721.96458-6399 eMail: kirsten.neininger@asknet.com www.asknet.com

Alipay Justine Chao phone: + 852 6272 6188 eMail: justinechao@hk.alibaba-inc.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

Kirsten Neininger
Corporate Marketing Manager
Telefon: +49 (0) 721 96 458 6399
e-mail: kirsten.neininger@asknet.de

Branche: E-Commerce
ISIN: DE0005173306
WKN: 517330
Börsen: Frankfurt / Freiverkehr/Entry Standard
Berlin / Freiverkehr
Stuttgart / Freiverkehr
Düsseldorf / Freiverkehr
München / Freiverkehr
Original-Content von: asknet AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: asknet AG

Das könnte Sie auch interessieren: