Hapag-Lloyd Cruises

Runderneuerte COLUMBUS geht auf Weltreise

Hamburg (ots) - Am 27. November kommt die COLUMBUS aus der Werft in Marseille und erstrahlt nach zweiwöchigem Umbau in neuem Glanz. Das 3-Sterne-Plus-Schiff (laut Berlitz Cruise Guide) von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten erhielt einen neuen Anstrich und auch im Inneren verbreiten neue Stoffe, Teppiche und Möbel Frische in den Kabinen, im Restaurant und auf den Fluren. Auf dem Sonnendeck spendet das neue Segel Schatten und auch das Angebot an elektronischen Medien wurde mit einem neuen E-Mail-Center und zusätzlichen Internetplätzen erweitert. Einen Tag nach der Werftausfahrt startet die runderneuerte COLUMBUS in Genua zu einer 167-tägigen Weltreise.

Dabei legt die COLUMBUS in 83 Häfen in 42 Ländern an - darunter Ägypten, Indien, Vietnam, Bali, Australien, Neuseeland, Tahiti, Chile, Brasilien und die Kapverden. Am 13. Mai 2009 geht die Reise in Nizza zu Ende. Neben dieser "Großen Weltreise" bietet die COLUMBUS unter dem Titel "Kleine Weltreise" eine kürzere Variante mit 108 Tagen ab Bali an. Zu den Höhepunkten beider Weltreisevarianten zählen dabei unter anderem Begegnungen mit den Schlammmännern von Papua-Neuguinea, Schnorcheln in der Lagune von Bora Bora, die Erkundung der mythischen Moai-Statuen auf der Osterinsel sowie die Einfahrt in Rio de Janeiro. In lockerer Atmosphäre können Globetrotter so die ganze Welt umrunden und dabei die Traumziele der Erde entdecken. Mit an Bord des familiären Kreuzfahrtschiffs sind dabei immer nur maximal 420 Gäste.

Wer nicht so viel Zeit hat, kann natürlich auch einzelne Etappen von zwei bis drei Wochen Dauer buchen - zum Beispiel die Asienreise von Singapur nach Bali. Neben pulsierenden Metropolen wie Singapur, Bangkok und Saigon können Reisende hier auch das Mekongdelta in Vietnam, die Orang Utans im Urwald von Borneo oder die märchenhafte Insel Bali entdecken.

Reisebeispiele:

   - Asienreise von Singapur nach Bali, 4. - 28.01.2009 (24 Tage), ab
     5.124 Euro 
   - Kleine Weltreise von Bali nach Nizza, 26.1. - 13.05.2009 (108 
     Tage), ab 16.409 Euro 

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.hlkf.de, im Reisebüro und bei Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, Ballindamm 25, 20095 Hamburg, Tel. +49 (0)40 / 3001-4600, Fax: +49 (0)40 / 3001-4601.

   Aktuelles Bildmaterial im Internet unter www.hlkf.de/presse und
www.hlkf.de/fotoarchiv . 

Pressekontakt:

Bei Presseanfragen kontaktieren Sie bitte Negar Etminan,
Pressesprecherin Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, unter presse@hlkf.de oder
telefonisch unter 040/3001-4629.

Original-Content von: Hapag-Lloyd Cruises, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hapag-Lloyd Cruises

Das könnte Sie auch interessieren: