Johnson & Johnson GmbH

Start in den Urlaub - Start in die Rauchfreiheit
Den Urlaub nutzen, um endlich durchzuatmen: Nicotinersatztherapie erhöht Chancen auf langfristige Rauchfreiheit

Neuss (ots) - Endlich - bald beginnt der langersehnte Urlaub: Raus aus dem Alltag, raus aus dem Stress! Die Vorbereitungen sind bei vielen schon in vollem Gange. Raucher sollten dabei bedenken: Wer auf Reisen rauchen möchte, wird vor immer größere Schwierigkeiten gestellt. Auf Flügen und Bahnfahrten ist der Griff zur Zigarette nicht möglich bzw. stark eingeschränkt. Auch an den Zielorten reglementieren oftmals Gesetze das Rauchen in der Öffentlichkeit stärker als es in Deutschland der Fall ist. Warum also nicht den Urlaub nutzen, um in ein rauchfreies Leben zu starten? Vorteilhaft ist zudem: Im Urlaub lauern nicht die für viele Raucher typischen Alltagsrituale - z.B. die Zigarette auf dem Weg zur Arbeit, im Auto, mit Kollegen oder beim Ausgehen. Auf dem Weg in die langfristige Rauchfreiheit bietet NICORETTE® mit 5 verschiedenen Darreichungsformen das umfangreichste Sortiment an Nicotinersatzprodukten - darunter NICORETTE Spray und NICORETTE Kaugummi, die in jede Reiseapotheke passen. Ab in den Urlaub, ab in die Rauchfreiheit!

Urlaub - Zeit, mal wieder durchzuatmen! Dabei ist zu beachten, dass Rauchen ist in anderen Ländern oft sehr streng geregelt ist. So ist z.B. in der Türkei das Rauchen an öffentlich zugänglichen Orten, Cafés, Bars und Restaurants untersagt; Raucherräume sind nicht gestattet. Oder die USA: Hier existieren strenge Gesetze zum Nichtraucherschutz, die es z.B. in New York City verbieten, in Fußgängerzonen, Parks oder an Stränden zu rauchen. Warum also den Urlaub nicht nur zur Entspannung, sondern auch - fernab von den heimischen Zigarettenpausen - als Start in die Rauchfreiheit nutzen? Wirksam und sicher sind Nicotinersatzpräparate: Sie erhöhen die Erfolgschancen auf langfristige Rauchfreiheit um das Doppelte. (1) Als Begleiter eignen sich z.B. NICORETTE Spray sowie NICORETTE Kaugummi - sie passen in jede Reiseapotheke und jedes Handgepäck und können auch im Flugzeug oder in der Bahn mitgenommen und angewendet werden.

NICORETTE Spray: Die Akuthilfe, die bereits nach 60 Sekunden wirkt NICORETTE Spray bietet im Akutfall eine schnelle und effektive Hilfe, die bereits nach 60 Sekunden wirkt. (2, 3) Nur 1 bis 2 Sprühstöße helfen gegen das Rauchverlangen - auch in kritischen Situationen, in denen der Griff zur Zigarette unmittelbar bevorstünde. So kann ein Rückfall, gerade in stressigen Momenten, effektiv vermieden werden. Das praktische Lifestyle-Format des NICORETTE Sprays macht die Anwendung zudem sehr einfach, ermöglicht eine diskrete Aufbewahrung, z.B. in der Hosen- oder Handtasche. Auch im Handgepäck auf Reisen sind die NICORETTE Produkte leicht verstaubar.

NICORETTE Kaugummi: Der klassische Begleiter

NICORETTE Kaugummi liefert schnell und individuell Nicotin, sodass Entzugssymptome spürbar gelindert werden und der Entwöhnungsprozess erleichtert wird. Bei der Dosierung kann je nach Bedarf (weniger als 20 Zigaretten/Tag oder mehr als 20 Zigaretten/Tag) zwischen 2 mg und 4 mg Kaugummi gewählt werden - die 4 mg Dosierung ist besonders für starke Raucher geeignet. Erhältlich sind NICORETTE Kaugummis in 3 verschiedenen Geschmacksrichtungen: freshmint, whitemint (mit Zahnweiß-Effekt) und freshfruit. Hier deckt eine 105er Packung im Schnitt den Bedarf für eine gute Woche ab.

Richtige Anwendung für erfolgreiche Rauchfreiheit

Nicotinersatzprodukte sind rezeptfrei in der Apotheke erhältlich und sollten schon vor dem Urlaubstart eingekauft und ausreichend bevorratet werden. Mit insgesamt 5 Darreichungsformen (Spray, Lutschtablette, Kaugummi, TX Pflaster, Inhaler) bietet NICORETTE die größte Auswahl. Wichtig: Die Nicotinersatzprodukte sollten ausreichend lange und in ausreichend hoher Dosierung angewendet werden, um Rückfälle zu vermeiden und eine dauerhafte Rauchfreiheit zu erlangen. Die empfohlene Therapiedauer beträgt mindestens 12 Wochen. Auch wenn der Rauchverzicht allmählich leichter fällt, sollte die Nicotinersatztherapie nicht vorzeitig abgebrochen werden.

Kombi-Therapie: Starke Unterstützung für starke Raucher

Starke Raucher, die über 20 Zigaretten am Tag rauchen, benötigen eine starke Unterstützung auf dem Weg in die Rauchfreiheit. Besonders erfolgsversprechend ist die NICORETTE® Kombi-Therapie (4): Sie verbindet die kontinuierliche Basisversorgung mit therapeutischem Nicotin durch das NICORETTE TX Pflaster mit der Anwendung eines oralen NICORETTE Präparats als Akuthilfe in kritischen Momenten. (5) Die 16 Stunden Wirkung des NICORETTE TX Pflasters berücksichtigt dabei den natürlichen Schlaf-Wach-Rhythmus - der Schlaf wird so nicht gestört. Je nach individuellem Bedürfnis kann zwischen den oralen Darreichungsformen NICORETTE Spray, Lutschtablette, Kaugummi (2 mg) oder Inhaler gewählt werden, um in kritischen Situationen akutes Rauchverlangen rasch zu lindern. Mit der NICORETTE Kombi-Therapie ist die Chance auf langfristige Rauchfreiheit um 75% höher als mit einer Pflaster-Monotherapie. (6, 7) Vielen Rauchern bieten sich mit der Kombi-Therapie somit ganz neue Möglichkeiten.

Online immer und überall Unterstützung finden

Weitere Infos, Services und Tipps auf dem Weg in die Rauchfreiheit finden Interessierte auf www.nicorette.de. Hier gibt es u.a. einen hilfreichen Produktfinder, mit dem das individuell passende Nicotinersatzprodukt ausgewählt werden kann.

   Quellen/Verweise: 
   1)Fiore MC, Jaén CR, Baker TB, et al. Treating Tobacco Use and 
Dependence: 2008 Update. Clinical Practice Guideline. Rockville, MD: 
U.S. Department of Health and Human Services. Public Health Service. 
May 2008. 

   2)Mit 2 x 1mg/Sprühstoß 

   3)Hansson A et al. Effects of nicotine mouth spray on urges to 
smoke, a randomised clinical trial. BMJOpen 2012; 2:e001618. 

   4)Ebbert JO et al. Combination pharmacotherapy for stopping 
smoking. What advantages does it offer? Drugs. 2010 Apr 
16;70(6):643-50. 

   5)NICORETTE Darreichungsformen bis 2 mg/Dosis 6)Kombi-Therapie aus
TX Pflaster (15 mg) und Kaugummi (2 mg) 

   7)Fagerström KO et al. Effectiveness of nicotine patch and 
nicotine gum as individual versus combined treatments for tobacco 
withdrawal symptoms. Psychopharmacology 1993;111(3):271-277. 

Die Marke Nicorette® ist im Vertrieb der Johnson & Johnson GmbH. Das Unternehmen ist die deutsche Tochter des gleichnamigen globalen Konzerns. Mit rund 126.500 Mitarbeitern in mehr als 265 Firmen zählt Johnson & Johnson zu den weltweit größten Gesundheitsunternehmen. Im Mittelpunkt steht eine starke Kultur der Fürsorge. Das Statement of Caring fasst dieses Selbstverständnis in Worte: "Für die Welt sorgen ... beim Einzelnen beginnen©". Mit den Geschäftsfeldern Consumer, Pharmaceuticals und Medical Devices setzte der 1886 gegründete Konzern 2014 weltweit rund 74 Milliarden US-Dollar um. In Deutschland ist das Unternehmen im Bereich Consumer mit einer Vielzahl bekannter Konsumgütermarken und rezeptfrei erhältlicher Arzneimittel vertreten, unter anderem in den Bereichen Frauenhygiene, Gesichts- und Körperpflege sowie Schmerzlinderung und Raucherentwöhnung. Mehr zur Johnson & Johnson GmbH unter www.jnjgermany.de. Mehr zu Nicorette® unter www.nicorette.de.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Aktuelle Pflichttexte zu Nicorette®: http://www.nicorette.de/pflichttext

Pressekontakt:


MW Office PR
Steinheilstraße 10
85737 Ismaning

Nico Geigant
Tel.: +49 (0)89-96086-365
E-Mail: nico.geigant@mwoffice.de

Nathalie La Corte
Tel.: +49 (0)89-96086-373
E-Mail: nathalie.lacorte@mwoffice.de
Original-Content von: Johnson & Johnson GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Johnson & Johnson GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: