TeamBank AG

Fairness macht Schule - easyCredit verleiht zum fünften Mal den Preis für Finanzielle Bildung

Nürnberg (ots) -

   - 555 Finanzbildungsprojekte aus Deutschland und Österreich 
     nominiert
   - Über 44.000 Publikums-Votings für den Fanpreis
   - easyCredit stellt innerhalb von fünf Jahren über 6 Millionen 
     Euro für finanzielle Bildung zur Verfügung 

easyCredit, der Ratenkreditexperte der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken, hat im Rahmen einer Festveranstaltung zum fünften Mal den "Preis für Finanzielle Bildung" verliehen. In diesem Jahr haben insgesamt 555 Genossenschaftsbanken in Deutschland und Österreich mit Unterstützung von easyCredit Projekte zur finanziellen Bildung geplant und umgesetzt. Mit der Qualität und Kreativität ihrer Konzepte konnten diese sich eine deutliche Steigerung ihres jeweiligen Fördervolumens erhoffen. Die Preisträger wurden von einer renommierten Fachjury anhand vorher definierter Kriterien, wie beispielweise Nachhaltigkeit, Multiplizierbarkeit oder Aufmerksamkeit ermittelt.

Zum zweiten Mal wurde mit einem zusätzlichen Fanpreis auch die Öffentlichkeit über die sozialen Netzwerke mit in die Entscheidung mit einbezogen. Über 44.000 Votes zeigen deutlich: Der Preis für Finanzielle Bildung weckt das Interesse und motiviert für das häufig als etwas trocken wahrgenommene Thema 'Finanzielle Bildung'. "Ich freue mich außerordentlich, dass wir innerhalb von nur fünf Jahren mit dem Preis für Finanzielle Bildung so viele Menschen erreichen konnten", so Alexander Boldyreff, Vorstandsvorsitzender der TeamBank AG, die den Preis auslobt, "gemeinsam mit den Genossenschaftsbanken in Deutschland und Österreich ermöglichen wir den Zugang zu finanzieller Bildung in den Regionen vor Ort. Besonders in Bezug auf die Chancen und Herausforderungen durch das digitale Zeitalter ist finanzielle Bildung enorm wichtig, um ein selbstbestimmtes und solides Leben führen zu können." Der auf der Preisverleihung als Ehrengast anwesende Präsident des Bundesverbandes der Volksbanken und Raiffeisenbanken, Uwe Fröhlich, ergänzt: "Es ist immer wieder beeindruckend, was die Genossenschaftsbanken zur Förderung der Finanzbildung leisten. Der easyCredit-Preis für Finanzielle Bildung ist mittlerweile zu einem festen Bestandteil des Engagements der Volksbanken Raiffeisenbanken geworden."

In diesem Jahr stellt easyCredit im Rahmen des Preises für Finanzielle Bildung rund 1,3 Millionen Euro an Fördergeldern zur Verfügung, seit Bestehen der Initiative kamen den regionalen Bildungsprojekten insgesamt über 6 Millionen Euro zu Gute.

Alle Gewinnerprojekte einsehen können Sie unter 
www.finanzielle-bildung-foerdern.de.  
Bildmaterial zur Preisverleihung finden Sie ab ca.  17:30 unter 
https://plus.google.com/+easycredit/photos. 

Kurzprofil:

easyCredit ist der Konsumentenkredit der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken. Er wird von der TeamBank AG angeboten. Alleinstellungsmerkmal von easyCredit ist der Liquiditätsberater, dessen Produktausstattung konsequent vom Kunden her gedacht ist. Qualität ist einer der entscheidenden Wettbewerbsvorteile von easyCredit. Als erstes Unternehmen wurde die TeamBank AG mit dem iff-Fairness-Zertifikat ausgezeichnet. Das Zertifikat wurde von der DQS GmbH im Rahmen eines spezifischen Audits (Management Audit ISO 9001) erteilt.

Pressekontakt:

easyCredit
Ute Scharnagl
TeamBank AG
Kommunikation
Beuthener Straße 25
90471 Nürnberg
T +49 911 5390-1030
F +49 911 5390-1038
E presse@easycredit.de
www.easycredit.de
www.teambank.de

Original-Content von: TeamBank AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TeamBank AG

Das könnte Sie auch interessieren: