Generali Versicherungen

Lebensversicherung: Garantiert stabil und auf den Tag genau

Hamburg (ots) - "Die Bürger haben verstanden, dass nur Eigeninitiative hilft, den Lebensstandard im Alter zu sichern. Dabei kommt der Lebensversicherung eine zentrale Bedeutung zu. Sie ist zu Recht die Nr. 1 der privaten Altersvorsorge". Dies betonte der Vorstandsvorsitzende der Volksfürsorge Versicherungsgruppe auf der Jahrespressekonferenz in Hamburg. Das habe vor allem zwei Gründe. Die Lebensversicherung sei die einzige Anlageform mit garantiert stabilen Leistungen über einen langen Zeitraum hinweg. Diese Leistungen würden dann zur Verfügung stehen, wenn sie im Alter gebraucht würden, in kalkulierbarer Höhe und auf den Tag genau. Mit diesen Pluspunkten sei die Lebensversicherung einfach besser als vieles andere und eine sichere Anlage für weite Kreise der Bevölkerung. Das werde sich auf lange Zeit nicht ändern. "Dem Kunden wird dabei im Gegensatz zu allen anderen Anlageformen das Risiko des Kapitalmarktes abgenommen. Er braucht sich nicht um Kursrisiken zu kümmern", so der Vorstandsvorsitzende. Das professionelle Anlagemanagement der Versicherer sorge für maximale Renditen und gute Risikostreuung. Ideenreich seien die Versicherer auch, wie das Beispiel der Volksfürsorge mit ihrer neuen fondsgebundenen Rentenversicherung "Best Invest Rente" zeige. Völlig neuartig am Markt sei bei "Best Invest" die Möglichkeit, eine Garantieleistung zu vereinbaren, um damit die Erträge zu stabilisieren. Die Neugeschäftserfolge mit diesem auch in seiner Flexibilität sehr innovativen Produkt seien bereits beachtlich. So wurden in nur 3 Monaten bis zum 31.12.99 23.500 Stück mit einem lfd. Jahresbeitrag von fast 39 Mio. DM neu abgeschlossen. Mit einer besonderen Produktvariante habe die Volksfürsorge im Bereich der Vermögensbildungsversicherungen eine "einfache, aber pfiffige Idee" verwirklicht. Das "Wert-Konzept" kombiniere eine Vermögensbildungsversicherung mit einer privaten Rentenversicherung: In den ersten zwölf Jahren werden die Beiträge für diese Rentenversicherung selbst bezahlt. Danach wird die Rentenversicherung bis zu deren Ablauf aus der Versicherungsleistung der auf 12 Jahre abgeschlossenen 936-DM-Police gespeist. ots Originaltext: Volksfürsorge Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Presseinformation Volksfürsorge Presse- und Öffentlichkeitsarbeit An der Alster 57-63. 20099 Hamburg. Fax (040) 2865-4037 Telefon (040) 2865-3239/4264 (Wolfgang Otte) Internet: http://www.volksfuersorge.de. E-Mail: vofue.press@p-net.de Original-Content von: Generali Versicherungen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Generali Versicherungen

Das könnte Sie auch interessieren: