ARD Werbung SALES & SERVICES

Bilanz 2000: AS&S setzt Erfolgskurs fort
Brutto-Gesamtumsatz 2000 beträgt 1,3 Mrd. Mark
Das Erste erzielt 550 Mio. Mark

    Frankfurt (ots) - ARD-Werbung SALES & SERVICES GmbH (AS&S) wird
das Jahr 2000 mit einem Gesamtumsatz von rund 1,3 Mrd. Mark
abschließen (Prognose auf Basis Nielsen S+P brutto). Mit fast 750
Mio. Mark entfällt der größte Anteil auf die von AS&S vermarkteten
Radiosender sowie die nationalen und regionalen Radio-Kombis. Für Das
Erste prognostiziert die AS&S einen Brutto-Umsatz von 550 Mio. Mark,
was einer Steigerung von sieben Prozent im Vergleich zum Vorjahr
entspricht. Somit konnte für Das Erste auch 2000 wieder eine
Vollauslastung der zur Verfügung stehenden Werbezeiten erzielt
werden.
    
    "Mit diesem Ergebnis untermauert die AS&S ihre Position als
wichtige Kraft am Werbemarkt", freut sich Achim Rohnke,
Geschäftsführer der AS&S. Für 2001 habe man das Fundament für eine
Ausweitung der Geschäftsfelder und damit eine erneute
Umsatzsteigerung gelegt. "Unsere intermedialen Kombiangebote sowie
die gemeinsame Initiative mit dem ZDF Werbefernsehen unterstreichen
unsere Innovationskraft auf dem Gebiet qualitativ hochwertiger
Kommunikationslösungen. Diese Ansätze werden wir weiterhin verstärkt
verfolgen", so Rohnke. Des weiteren werde man den offensiven Kurs zur
Erschliessung neuer Geschäftsfelder wie Online und zur Gewinnung
neuer Mandanten aus Radio und TV fortführen.
    
    Insgesamt vermarktet die AS&S 10 regionale TV-Angebote im Rahmen
der ARD sowie Das Erste, Eurosport, Deutsche Welle tv und die
Kombipakete von Das Erste + ZDF. Im Radiobereich werden mehr als 40
öffentlich-rechtliche und private regionale Radioangebote und -kombis
betreut, national stehen sechs Radio-Kombis auf der Angebotsliste der
AS&S. Das globale Deutsche Welle radio, diverse Online-Angebote der
Partnersender sowie intermediale Kombis und Kooperationen runden das
Portfolio ab.
    
ots Originaltext: ARD-Werbung SALES & SERVICES GmbH (AS&S)
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Kontakt für Journalisten:
Claudia Scheibel
Leiterin PR & Kommunikation
Telefon: 0 69 / 1 54 24-218
E-Mail: scheibel@ard-werbung.de

Original-Content von: ARD Werbung SALES & SERVICES, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Werbung SALES & SERVICES

Das könnte Sie auch interessieren: