ARD Werbung SALES & SERVICES

AS&S gewinnt drei neue Radio-Mandanten
Neue Mandanten 2001

Frankfurt (ots) - dasWebradio.de, Jazz Radio 101.9 und Radio 21 erweitern das Medienangebot / Verhandlungen mit weiteren Sendern stehen kurz vor dem Abschluss Die ARD-Werbung SALES & SERVICES GmbH (AS&S) startet mit drei neuen Radio-Mandanten ins Jahr 2001: Neben dem Internet-Radio dasWebradio.de (wird seit 1. August 2000 von AS&S vermarktet) werden auch Radio 21 (seit 1. September 2000) und Jazz Radio 101.9 (ab 2001) von der Frankfurter Vermarktungsgesellschaft betreut. "Wir freuen uns, mit diesen neuen Partnern unser Angebot für den Werbemarkt weiter auszubauen", so Achim Rohnke, Geschäftsführer der AS&S. "Die Sender ergänzen unser Portfolio einerseits perfekt, setzen andererseits durch ihre innovative Formatierung individuelle Akzente im Radiomarkt und präsentieren so attraktive Umfelder für werbungtreibende Unternehmen". dasWebradio.de wird von AS&S in der Einzelvermarktung der klassischen Spots und der Online-Werbung betreut. Beim Internet-Radio mit der größten Streaming-Kapazität Deutschlands finden insbesondere Werbekunden mit Fokus auf die jungen Hörer zwischen 14 und 49 Jahren ideale Umfelder innerhalb des live moderierten Vollprogramms. Jazz Radio 101.9 THAT´S COOL sendet im Gebiet Berlin/Brandenburg und richtet sich an 30 bis 49jährige Hörer mit gehobenem Lebensstandard. Vor allem Männer schalten ein, wenn Mainstream, Classic und Modern Jazz über den Äther geht. Radio 21 Der neue ROCKsender sendet seit Mai 2000 in Niedersachsen Classic Rock der 60er, 70er und 80er Jahre, wobei die 25 bis 54jährigen Hörer der Region die Kernzielgruppe bilden. Die Vertragsabschlüsse mit weiteren Sendern für die Vermarktung in 2001 stehen kurz vor der Vollendung. Im Gespräch sind OSTSEEWELLE und 98,2 RADIO PARADISO für die Einzelvermarktung sowie berlin aktuell 93.6 für eine Info-Kombi. "Wir sind zuversichtlich, diese Verhandlungen bis zur Veröffentlichung der Radio-Werbepreise 2001 abzuschliessen", meint Achim Rohnke. "Besonders unsere neuen, geplanten Radio-Kombis mit starken Partnern werden die Werbekunden überzeugen." Die Preise 2001 für alle Sender und Radio-Kombis des AS&S-Portfolios werden am 11. September veröffentlicht. ots Originaltext: ARD-Werbung SALES & SERVICES GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Bei Rückfragen: Claudia Scheibel, Leiterin PR & Kommunikation Telefon: 0 69/1 54 24-2 18 E-Mail: scheibel@ard-werbung.de Original-Content von: ARD Werbung SALES & SERVICES, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ARD Werbung SALES & SERVICES

Das könnte Sie auch interessieren: