ARD Werbung SALES & SERVICES

ma 2008 Radio II: AS&S Radio bleibt unangefochten Marktführer

Frankfurt (ots) - AS&S Radio GmbH ist und bleibt Deutschlands Radiovermarkter Nummer eins. Das zeigt die aktuelle Media-Analyse (ma) 2008 Radio II. Das Portfolio aus 31 privaten und 32 öffentlich-rechtlichen Sendern in der Kombi- und Einzelvermarktung erreicht insgesamt pro Werbestunde rund 10,750 Mio. Hörer ab 10 Jahren. Das entspricht einem Hörermarktanteil von gut 55 Prozent bei allen werbeführenden Radioangeboten.

Radio insgesamt erreicht mit der Integration der in Deutschland lebenden EU-Ausländer und der Kinder zwischen 10 und 13 Jahren einen weiteren Meilenstein in der Erhebung der Hörerschaften. Durch die Erweiterung der Grundgesamtheit auf fast 70 Mio. Personen kann die Reichweite von Radio noch genauer und vollständiger abgebildet werden. Die Tagesreichweite von 78 Prozent und eine Hördauer von 190 Minuten bestätigen Radio als Leitmedium auf unverändert hohem Niveau.

"Radio beweist mit der neuen ma erneut seine Vorreiterrolle und hat als erste Mediengattung innerhalb der ag.ma die Erhebungsbasis erweitert ", sagt Esther Raff, Geschäftsführerin der AS&S Radio. "Damit machen wir Radio zukunftsfest für den harten Kampf um die Kommunikationsbudgets im intermedialen Wettbewerb."

Die Tagesreichweiten der wichtigsten Angebote der AS&S Radio bestätigen die Relevanz von Radio und die Attraktivität des Portfolios. So erreicht das Flaggschiff AS&S Kombi No. 2 täglich rund 22,325 Mio. Hörer ab 10 Jahre. Auch teilnationale Angebote wie die AS&S Kombi West und die AS&S Kombi Eastpack überzeugen mit Tagesreichweiten von 15,610 bzw. 4,191 Mio. Hörern.

"Radio ist und bleibt ein reichweitenstarker und damit schlagkräftiger Werbeträger", so Esther Raff weiter. "Unsere Angebote werden durch den Nachweis der konsumrelevanten Zielgruppen der Kinder ab 10 Jahren und der in Deutschland lebenden EU-Ausländer für Werbekunden und Agenturen noch attraktiver. Mit Blick auf individuelle Angebote, die die Radiowerbung auf Onlineplattformen verlängern, ergeben sich damit noch zielgruppengenauere Konzepte."

Die Werbe-Analyse der AS&S-Radiokombis:

(Basis: Bruttokontaktsumme, Durchschnitts-Stunde, 6 bis 18 Uhr, Montag bis Samstag, D + EU ab 10 Jahre. Aufgrund der unterschiedlichen Grundgesamtheiten bei Erhebung und Hochrechnung lassen Reichweitenveränderungen zu vorherigen Media-Analysen keine direkten Rückschlüsse auf Hörergewinne oder -verluste zu.)

National: Die AS&S Kombi No. 2 unterstreicht mit 4,681 Mio. Hörern zwischen 14 und 49 Jahren ihren Platz in der Radiowerbelandschaft. Auch die zweite große nationale Kombi, die AS&S Kombi No. 1, bestätigt mit insgesamt 6,213 Mio. Hörern ihre Positionierung als unverzichtbares Kombiangebot für Hörer ab 14 Jahren. Das jung positionierte Angebot AS&S Kombi Young & Fun ist mit 1,616 Mio. Hörern von 14 bis 49 Jahren die unangefochten starke Kombi für junge Zielgruppen. Das Themenangebot AS&S NACHRICHTEN KOMBI erreicht insgesamt 6,374 Mio. Hörer und bietet damit erneut ein reichweitenstarkes Qualitätsumfeld.

Nord und West: Die neuen Angebote im Norden bieten weiterhin zielgruppenscharfe Plattformen für die Region. Die AS&S Kombi Nord 14+ erreicht insgesamt 915.000 Hörer, die AS&S Kombi Nord 14-49 566.000 Hörer in der Kernzielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Im Westen bleibt die AS&S Kombi West mit 3,155 Mio. Hörern zwischen 14 und 49 Jahren ein reichweitenstarkes Angebot in dieser wichtigen Wirtschaftsregion.

Ost: Insgesamt behaupten die Kombis der AS&S Radio ihre starke Marktpräsenz. Die AS&S Kombi Eastpack bietet mit 919.000 Hörern von 14 bis 49 Jahren ein konkurrenzfähiges Angebot für die Region. Die AS&S Kombi Ost 14-49 erreicht 577.000 junge Hörer und bleibt damit wettbewerbsfähig. Die AS&S Kombi Ost 14+ liegt mit 1,020 erneut auf konstant hohem Niveau. Die AS&S Kombi Ost Sunshine bleibt mit 1,513 Mio. Hörern das führende Angebot in der Zielgruppe für die Region.

Berlin und Brandenburg: Im Berliner Radiomarkt bestätigen die Angebote der AS&S Radio ihre Marktführerschaft. Die AS&S Berlin 14-39 Kombi und die AS&S Berlin 14-49 Kombi bleiben mit 342.000 bzw. 397.000 Hörern von 14 bis 49 Jahren die führenden jungen Kombis für die Hauptstadt. Die breiter positionierte Kombi AS&S Berlin/Brandenburg Kombi kommt auf insgesamt 848.000 Hörer.

AS&S Radio ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der ARD-Werbung SALES & SERVICES GmbH (AS&S) und vermarktet insgesamt 63 Radiosender in Einzel- oder Kombiangeboten (31 private und 32 öffentlich-rechtliche). Das Vermarktungsunternehmen mit Sitz in Frankfurt/Main erreichte 2007 einen Bruttoumsatz von 448 Mio. Euro. AS&S selbst vermarktet die Werbeangebote im Ersten Deutschen Fernsehen.

Alle Daten und Fakten zur aktuellen ma 2008 Radio II sowie ein exklusives Zähltool stehen im Internet unter www.ard-werbung.de zur Verfügung.

Bei Rückfragen:

Claudia Scheibel
Pressesprecherin
AS&S / AS&S Radio
Telefon: 069/15424-218
Mobil: 0170/7836017
E-Mail: scheibel@ard-werbung.de

Original-Content von: ARD Werbung SALES & SERVICES, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Werbung SALES & SERVICES

Das könnte Sie auch interessieren: