ARD Werbung SALES & SERVICES

Radio Day 2008: AS&S Radio mit vier Senderwelten auf der Radio-Lounge

Frankfurt/Köln (ots) -

   Starke Hörfunkmarken verdeutlichen die Leistungskraft des Mediums
   und Werbeträgers 

Der Frankfurter Radiovermarkter AS&S Radio präsentiert auf dem diesjährigen Radio Day einen ungewöhnlichen Auftritt. Im Mittelpunkt der Radio-Lounge der AS&S Radio stehen die Stärken des Mediums und Werbeträgers am Beispiel der vier wesentlichen Bereiche Musik, Wort, Wirkung und Zukunft. In den jeweiligen Bereichen, umgesetzt in sogenannten Senderwelten, stellen die öffentlich-rechtlichen und privaten Sender des AS&S Radio-Portfolios die Qualität, Vielfalt und Bandbreite ihrer Zielgruppen und Programme dar. Besonderes Highlight ist das Audiokompendium "AS&S Radio-Wissen". In acht Podcastfolgen erklären 30 Programmdirektoren, Musik- und Wortchefs sowie Radiogeschäftsführer wie Radio funktioniert und warum das Medium auch in Zukunft unverzichtbar bleibt. Aber auch aktuelle Forschungsergebnisse, Wirkungsnachweise anhand konkreter Fallbeispiele und die aktuellen Trends der digitalen Radiowelt werden in den Senderwelten aufgezeigt. "Wir verbinden mit unserem Portfolio aus 31 privaten und 32 öffentlich-rechtlichen Programmen in der Kombi- und Einzelvermarktung das Beste aus beiden Welten", erläutert Esther Raff, Geschäftsführerin der AS&S Radio, das Konzept. "Die Vorteile dieser Verbindung und die Innovationskraft der Zusammenarbeit spiegeln sich in unserem Auftritt wieder. Denn unsere Angebote sind nicht nur einzigartig, sondern 'zweinzigartig'."

Die Partner im Überblick: alster radio, Bayerische Rundfunkwerbung (Bayern 1, Bayern 2, Bayern 3, Bayern 4 Klassik, B5 aktuell), HITRADIO RTL SACHSEN, hr werbung (YOU FM, hr1, hr3, hr4, hr-info), JAM FM, JazzRadio 101.9, MDR-Werbung (JUMP, MDR 1 RADIO in Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt), media sales & services/RBB Media (Fritz, radioeins, Inforadio, radioBERLIN 88,8, Antenne Brandenburg), NDR MEDIA (NDR 2), ENERGY MEDIA (vier ENERGY-Einzelsender in Berlin, Hamburg, Nürnberg und München), RADIO 21, Radio Bremen Media (Bremen Eins, Bremen Vier), Radio Paradiso, regioMEDIEN AG (100'5 DAS HITRADIO, 107.8 Antenne AC), RTL Radiovermarktung (104.6 RTL, 1055 Spreeradio), SkyRadio, SWR Media Services (SWR1 BaWü und RP, SWR3, SWR4 BaWü und RP), WDR mediagroup (1LIVE, WDR 2, WDR 4), Werbefunk Saar (SR 1 Europawelle, SR 3 Saarlandwelle, Radio Salü), www.audioads.de , www.mypody.de .

AS&S Radio stellt auf dem Radio Day neben umfangreichen Fallstudien erfolgreicher Radiokampagnen (z.B. von Air France, alltours, Hornbach, Krombacher, TomTom und dem Bundesverband WärmePumpe (BWP) e.V.) auch exklusiv zwei neue Studien vor. So werden zum einen die Wirkmechanismen von Reminderspots im Radio untersucht. Die zweite Studie nimmt das Word-of-Mouth-Potenzial von Hörfunkwerbung unter die Lupe. Die Ergebnisse werden im Rahmen des Kongresses auf dem Radio Day erstmals der Fachöffentlichkeit präsentiert (12. Juni, 12.30 Uhr, Audiomax, "Über´s Ohr in den Alltag - Multiplikatoreffekte mit Radiowerbung" von Hans-Peter Gassner).

Pressekontakt:

Bei Rückfragen:

Claudia Scheibel
Pressesprecherin
AS&S Radio
Telefon: 069/15424-218
Mobil: 0170/7836017
E-Mail: presse@ass-radio.de

Original-Content von: ARD Werbung SALES & SERVICES, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Werbung SALES & SERVICES

Das könnte Sie auch interessieren: