ARD Werbung SALES & SERVICES

VuMA liefert neue Leistungswerte im Frühjahr

Frankfurt/Hamburg/Mainz (ots) - Wichtigste Markt-Media-Studie aktualisiert Konsumdaten mit den Reichweiten aus der ma 2008 Radio I

Die etablierte Markt-Media-Studie wird ab sofort noch wichtiger für die Planung von Radiokampagnen: Erstmals steht die Verbrauchs- und Medienanalyse (VuMA) mit den neuen Leistungswerten für Radiosender und -kombinationen aus dem Frühjahr zur Verfügung. Die Reichweiten der Radioangebote wurden an die aktuelle Media-Analyse ma 2008 Radio I angepasst. Damit berücksichtigt die VuMA sämtliche Veränderungen in der Hörerschaft, die sich gegenüber der Media-Analyse vom Herbst letzten Jahres (ma 2007 Radio II update) ergeben haben.

"Mit dieser unterjährigen Ausweisung entsprechen wir dem Wunsch der Kunden nach aktualisierten Leistungswerten", erklärt VuMA-Sprecherin Henriette Hoffmann die zusätzliche Veröffentlichung im Frühjahr. Die Konsuminformationen der VuMA 2008 II können jetzt mit aktuellen Leistungswerten der Radioangebote kombiniert werden. "Damit erhöhen wir die Relevanz und Attraktivität der VuMA für die strategische Planung von Radiokampagnen auf der Basis von Konsumzielgruppen", so Henriette Hoffmann.

Die VuMA ist die wichtigste Markt-Media-Studie für die Planung von Radio und Fernsehen. Sie liefert Daten zur Mediennutzung, die sich mit einer Vielzahl von Konsuminformationen kombinieren lassen. Auftraggeber sind ARD-Werbung SALES & SERVICES (AS&S), RMS Radio Marketing Service und das ZDF Werbefernsehen. Die VuMA 2008 II stellt mit 169 Radiosendern und Kombinationen nahezu alle in der Media-Analyse der ag.ma (ma) erfassten Angebote dar. Weiterhin sind in der VuMA Nutzungsdaten zu 20 Fernsehsendern enthalten. Die Verbrauchs- und Medienanalyse basiert auf einer Single-Source-Erhebung, d.h. Konsum und Mediennutzung stammen von ein und demselben Befragten.

Die Nutzer der Planungstools RadioXpert, MDS und mediMACH erhalten den VuMA-Datenbestand kostenfrei. Werbungtreibende und Agenturen können Zählungen aus der VuMA bei den VuMA-Mitgliedern in Auftrag geben.

Kontakt für Journalisten:

AS&S, Claudia Scheibel, Telefon 069/15424-218
RMS, Kirsten Schade, Telefon 040/23890-153
ZDF Werbefernsehen , Susanne Brock, Telefon 06131/70-5457
Projektleitung, Axel Schwarz, Telefon 06108/796780

Original-Content von: ARD Werbung SALES & SERVICES, übermittelt durch news aktuell