ARD Werbung SALES & SERVICES

Hier spielt der Fußball: Audio-Angebote von AS&S Radio exklusiv zur UEFA EURO 2008

Frankfurt (ots) - Pünktlich zur EM 2008 in Österreich und Schweiz schnürt der Vermarkter AS&S Radio attraktive Werbepakete rund um König Fußball. So offeriert ein Angebot klassische Werbezeiten im direkten Umfeld der Radioberichterstattung zur UEFA EURO 2008. Von NDR 2 im Norden bis Bayern 3 im Süden bieten insgesamt 10 öffentlich-rechtliche Sender einen exklusiven Werbeblock direkt nach den EM-News in der Zeit von 16 bis 17 Uhr an. Das nationale Angebot erreicht vom 5. Juni bis 30. Juni täglich rund 2,3 Mio. Hörer zwischen 14 und 49 Jahre. Bei insgesamt rund 52 Mio. Kontakten liegt der durchschnittliche TKP bei 3,76 Euro. Die Preise für Angebotspakete reichen je nach Umfang auf Basis eines 30-Sekunden-Spots von 92.000 bis 194.000 Euro.

In Ergänzung zur klassischen Radiowerbung bietet AS&S Radio auch drei crossmediale Angebote, die nationale Funkkampagnen ins Internet verlängern. Damit sollen zusätzlich zur hohen Basisreichweite über das Massenmedium Radio gezielt Konsumentenzielgruppen angesprochen werden, die durch ihr Nutzungsverhalten ansonsten schwer über klassische Werbeträger erreichbar sind. Werbekunden haben dabei verschiedene Möglichkeiten der Einbindung, so beispielsweise als Podcast-Sponsor, Gewinnspielsponsor im Podcast, Presenter von User Generated Content oder Absender von klassischen Radiospots, die auf die Podcasts hinweisen. Grundsätzlich werden alle Podcasts der crossmedialen Angebote auf relevante Portale wie iTunes oder podcast de verlinkt, um den viralen Effekt zu erhöhen. Die Preise für die unterschiedlichen Pakete werden individuell je nach Umfang der klassischen Radioschaltungen, Anzahl der Podcasts und Umfang der Downloads kalkuliert.

"Mit unseren Audioangeboten zur Fußball-EM bieten wir den Kunden mehr als nur klassische Werbeumfelder", so Esther Raff, Geschäftsleitung AS&S Radio. "Bei uns können die Kunden je nach Kommunikationsziel sehr individuell werben und über innovative crossmediale Konzepte neue Zielgruppen erreichen. So sieht für uns die Audiovermarktung der Zukunft aus."

Detaillierte Informationen zu den verschiedenen EM-Angeboten der AS&S Radio stehen unter www.ass-radio.de zu Verfügung.

Bei Rückfragen:

Claudia Scheibel
Pressesprecherin AS&S Radio
Telefon: 069/15424-218
Mobil: 0170/7836017
E-Mail: scheibel@ard-werbung.de

Original-Content von: ARD Werbung SALES & SERVICES, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Werbung SALES & SERVICES

Das könnte Sie auch interessieren: