ARD Werbung SALES & SERVICES

ma 2008 Radio I: AS&S Radio souverän Marktführer
Portfolio bietet weiterhin stabiles Preis-Leistungsverhältnis

Frankfurt (ots) - Der Frankfurter Radiovermarkter AS&S Radio GmbH überzeugt laut der aktuellen Media-Analyse (ma) 2008 Radio I erneut als Marktführer. Grundstein für diesen Erfolg ist das einzigartige Portfolio aus 31 privaten und 32 öffentlich-rechtlichen Sendern in der Kombi- und Einzelvermarktung. Radio insgesamt bleibt als Massenmedium ein Werbeträger mit Reichweiten auf hohem Niveau und setzt sich bei jungen Zielgruppen als Tagesbegleiter jetzt wieder stärker durch.

Die Tagesreichweite von gut 79 Prozent und eine Hördauer von 200 Minuten Hördauer bestätigen Radio als Leitmedium auf unverändert hohem Niveau. Auf das Vermarktungsportfolio der AS&S Radio entfallen dabei pro Werbestunde rund 10,7 Mio. Hörer ab 14 Jahren. Dem entspricht ein Hörermarktanteil von gut 55 Prozent bei allen werbeführenden Radioangeboten. Insgesamt schalten insbesondere die jungen Hörer zwischen 14 und 29 Jahren wieder länger das Radio ein. Ihre Hördauer erreicht mit 160 Minuten den höchsten Wert seit drei Jahren.

"Die ma-Zahlen unterstreichen erneut, dass Radio aus dem Leben der Hörerinnen und Hörer nicht wegzudenken ist ", sagt Achim Rohnke, Geschäftsführer der AS&S Radio. "Wir fühlen uns bestätigt, dass Radio als relevanter Werbeträger im Konzert der klassischen Medien die erste Geige spielt. Bei derartigen Reichweiten können spezielle Zielgruppenangebote insbesondere im Online-Bereich nur eine Ergänzung zum Massenmedium Hörfunk darstellen. Die Unverzichtbarkeit des Radios als Werbemedium auch mit Blick auf junge Zielgruppen ist ungebrochen."

Ein Blick auf die Tagesreichweiten der wichtigsten Angebote der AS&S Radio bestätigt die Attraktivität des Portfolios und des Werbeträgers. So erreicht das Flaggschiff AS&S Kombi No. 2 täglich rund 21 Mio. Hörer ab 14 Jahre. Auch teilnationale Angebote wie die AS&S Kombi West und die AS&S Kombi Eastpack überzeugen mit Tagesreichweiten von mehr als 14 bzw. 4 Mio. Hörern.

Insgesamt spiegelt sich im Portfolio der AS&S Radio auch die gestiegene Nutzung der jungen Hörer positiv wider. "Die Altersstruktur unserer Angebote wird insgesamt etwas jünger", freut sich Rohnke. "Radio bietet als Navigator durch Musik- und Informationsangebote egal auf welchen Plattformen eine große Orientierungshilfe. Umso wichtiger ist unsere strategische Ausrichtung als Audiovermarkter mit innovativen Kommunikationslösungen, die klassische Hörfunkwerbung mit Podvertising & Co. verbinden."

Die Werbe-Analyse der AS&S-Radiokombis:

(Basis: Bruttokontaktsumme, Durchschnitts-Stunde, 6 bis 18 Uhr, Montag bis Samstag)

National: Die AS&S Kombi No. 2 bleibt in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen mit einer Reichweite von 4,844 Mio. Hörern (-2 Prozent) und einem durchschnittlichen Tausend-Kontaktpreis (TKP) von 2,88 Euro weiterhin attraktiv. Die zweite große nationale Kombi, die AS&S Kombi No. 1, zeigt sich ebenfalls stabil und ist damit das konkurrenzlos wirtschaftlichste nationale Kombiangebot für Hörer ab 14 Jahren. Insgesamt 6,219 Mio. Hörer (-0,5 Prozent) bedeuten einen unschlagbar günstigen TKP von 1,62 Euro. Das jung positionierte Angebot AS&S Kombi Young & Fun bietet mit 1,696 Mio. Hörern (-0,2 Prozent) eine unverändert hohe Basisreichweite in der jungen Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Hörer bei einem marktgerechten TKP von 3,07 Euro. Mit der aktuellen ma erweist sich das Angebot insbesondere mit Blick auf die 14- bis 29-Jährigen als schlagkräftige Werbeplattform: 794.000 Hörer (+1,9 Prozent) und ein TKP von 6,56 Euro in der Zielgruppe verweisen die Wettbewerber auf die Plätze.

Nord und West: Das neue Angebot AS&S Kombi Nord 14-49 ist mit 607.000 Hörern in Zielgruppe und einem TKP von 3,10 Euro unverändert. Die AS&S Kombi West erreicht 3,222 Mio. Hörer zwischen 14 und 49 Jahren (-2,7 Prozent) auf einem konstanten TKP-Niveau von 2,90 Euro.

Ost: Insgesamt sind die Kombis der AS&S Radio stark im Markt positioniert. So weist die AS&S Kombi Eastpack mit 962.000 Hörern von 14 bis 49 Jahren leicht steigende Reichweiten auf (+0,6 Prozent) und wird mit einem TKP von 2,56 Euro etwas günstiger. Auch die AS&S Kombi Ost 14-49 behauptet sich mit 575.000 jungen Hörern (-0,5 Prozent) und einem TKP von 2,17 Euro in der Zielgruppe. Die AS&S Kombi Ost 14+ legt bei den Reichweiten deutlich zu (+3,3 Prozent auf 1,064 Mio. Hörer ab 14 Jahren) und wird dadurch mit einem TKP von 1,64 Euro noch wirtschaftlicher als die direkte Konkurrenz. Die AS&S Kombi Ost Sunshine steigert mit 1,552 Mio. Hörern ab 14 Jahren (+1,7 Prozent) ebenfalls die Reichweite und bleibt mit Blick auf das Preis-Leistungsverhältnis mit einem TKP von 1,49 Euro das führende Angebot in der Zielgruppe für die Region.

Berlin: Im Berliner Radiomarkt bleiben die Angebote der AS&S Radio unangefochtene Marktführer. Die AS&S Berlin 14-39 Kombi steigert in der Zielgruppe der Hörer von 14 bis 49 Jahren ihre Reichweite (+2,4 Prozent auf 387.000 Hörer) und bleibt mit einem TKP von 3,14 Euro klar das deutlich führende Angebot in der Hauptstadt. Auch die AS&S Berlin 14-49 Kombi bietet mit 446.000 Hörern in der Zielgruppe (+1,6 Prozent) und einem TKP von 3,05 Euro attraktive und wirtschaftliche Werbeflächen in der Region. Die für die Zielgruppe der Hörer ab 14 Jahren positionierte Kombi AS&S Berlin/Brandenburg Kombi kommt auf nunmehr 882.000 Hörer (+1,3 Prozent). In der Folge liegt der TKP bei günstigen 1,90 Euro.

AS&S Radio ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der ARD-Werbung SALES & SERVICES GmbH (AS&S) und vermarktet insgesamt 63 Radiosender in Einzel- oder Kombiangeboten (31 private und 32 öffentlich-rechtliche). Das Vermarktungsunternehmen mit Sitz in Frankfurt/Main erreichte 2007 einen Bruttoumsatz von 448 Mio. Euro. AS&S selbst vermarktet die Werbeangebote im Ersten Deutschen Fernsehen.

Alle Daten und Fakten zur aktuellen ma 2008 Radio I sowie ein exklusives Zähltool stehen im Internet unter www.ard-werbung.de zur Verfügung.

Bei Rückfragen:


Claudia Scheibel
Pressesprecherin
AS&S Radio
Telefon: 069/15424-218
Mobil: 0170/7836017
E-Mail: presse@ass-radio.de
Original-Content von: ARD Werbung SALES & SERVICES, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: