VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: VfL-Frauen hoffen weiter auf Platz sieben
A-Jugend gewinnt in Hannover, B-Jugend spielt unentschieden gegen Braunschweig

Wolfsburg (ots) - Die Bundesliga-Frauen des VfL Wolfsburg gewannen am vorletzten Spieltag der Saison 2006/07 beim weiter sieglosen Schlusslicht FFC Brauweiler Pulheim mit 4:3 (1:0). Das Team von Trainer Bernd Huneke liegt nun punktgleich mit dem TSV Crailsheim auf dem achten Tabellenplatz und kann als Aufsteiger weiter von einem hervorragenden Rang sieben in der Endabrechnung träumen. "Obwohl es am Ende noch einmal knapp wurde, hatte ich nicht das Gefühl, dass wir das Spiel noch verlieren. Der Sieg war aufgrund der größeren Spielanteile verdient", sagte VfL-Trainer Bernd Huneke hinterher. Die Tore für den VfL Wolfsburg erzielten Cristiane (18.), Martina Müller (50., 77.) und Britta Carlson (77.). Zum Saisonabschluss spielen die VfL-Frauen am kommenden Sonntag, 10. Juni, gegen die SG Essen Schönebeck (14.00 Uhr, VfL-Stadion am Elsterweg). A-Jugend wird Vizemeister Die A-Junioren des VfL Wolfsburg sicherten mit einem 4:1 (3:0) Erfolg bei Hannover 96 die Vizemeisterschaft in der Bundesliga. Die Tore erzielten Exaucé Mayombo (9., 36.) und Massimiliano Anacleto (11., 70.). Die B-Junioren des VfL Wolfsburg verabschiedeten sich mit einem 1:1 (1:1)-Unentschieden gegen den Braunschweiger SC aus der Saison. Tim Schalow erzielte den Ausgleich in der 40. Minute. Wolfsburg, 04. Juni 2007 Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon: 0 53 61 / 89 03 - 2 04 Telefax: 0 53 61 / 89 03 - 2 00 Email: be@vfl-wolfsburg.de Besuchen Sie auch das Presseportal des VfL Wolfsburg unter www.vfl-presseportal.de Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: