VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Fußballferiencamps
Wölfe als Nachwuchs-Trainer

    Wolfsburg (ots) - Wie in den vergangenen Jahren unterstützen
einige Spieler des VfL Wolfsburg auch in diesen Osterferien wieder
verschiedene Fußballcamps in der Region.
    
    So trainieren Maik Franz, Dorinel Munteanu und Frank Greiner
morgen ab 14 Uhr mit den Kindern des 5. Wolfenbütteler
Fußballferiencamps in Salzdahlum und stehen nach dem Training für
Fragen zur Verfügung.
    
    Am Donnerstag, den 11. April 2002 sind Tobias Rau, Patrick Weiser
und Tomislav Maric dann zu Gast beim 1. Braunschweiger
Fußballferiencamp und werden ebenfalls ab 14 Uhr eine
Trainingseinheit leiten. Im Anschluss können auch sie befragt werden.
    
    Franz, Rau und Loboué zum U21-Länderspiel
    
    Maik Franz, Tobias Rau und Stephan Loboué, sind zum
U21-Länderspiel gegen Russland eingeladen, das am 16. April 2002 im
Dietmar-Hopp-Stadion in Hoffenheim stattfindet.
    
    Junge Wölfe zum U20-Länderspiel
    
    Benjamin Siegert und Jan Mutschler haben eine Einladung zum
U20-Länderspiel gegen die Schweiz am 16. April 2002 in Pfullendorf
erhalten. Michael Habryka ist auf Abruf eingeladen.
    
    Training
    
    Morgen trainieren die Wölfe um 10 und um 15 Uhr.
    
ots Originaltext: VFL Wolfsburg
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für Rückfragen:

Miriam Herzberg
Medienbeauftragte des VfL Wolfsburg
Tel: 05361/851744
Fax: 05361/851733
e -mail: mh@vfl-wolfsburg.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: