VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Karten für Rostock erhältlich
Super-Kombi-Ticket für Cottbus und München
Karten für Rostock erhältlich

Wolfsburg (ots) - Im Kartencenter am Stadion und im City-Fanshop sind ab sofort Tickets für das Auswärtsspiel der Wölfe gegen den FC Hansa Rostock erhältlich. Diese Karten können dort noch bis zum Spiel gegen den 1. FC Köln am 21. Oktober erworben werden. Das Kombi-Ticket Der VfL Wolfsburg bietet seinen Fans ein besonderes Angebot: Wer Karten für das Spiel gegen den FC Energie Cottbus erwirbt, erhält automatisch die Möglichkeit, die entsprechende Anzahl an Karten in der gleichen Preiskategorie für das Spiel gegen den FC Bayern München am Wochenende vom 02.- 04. Februar zu erwerben. Diese kombinierten Karten sind jedoch lediglich vor dem Spiel gegen Cottbus und nur im Ticketcenter des VfL Wolfsburg am Berliner Ring oder im City-Fanshop in der Porschestraße erhältlich. Diejenigen, die heute schon im Besitz der Eintrittskarten für das Spiel gegen Cottbus sind, erhalten bei Vorlage im Ticketcenter ebenso die entsprechenden Karten für das Spiel gegen Bayern München. Für alle anderen beginnt der Vorverkauf für das Spiel gegen den FC Bayern München erst im neuen Jahr. Neue Spieltermine Der DFB hat die nächsten vier Spieltermine der Bundesliga und den Termin für das Pokalspiel der Wölfe gegen Hertha BSC festgelegt. Hier noch einmal die Paarungen und Zeiten im Überblick. Samstag, 28. Oktober, 15.30 Uhr FC Hansa Rostock - VfL Wolfsburg Mittwoch, 01. November, 20 Uhr VfL Wolfsburg - Hertha BSC Berlin (DFB-Pokal) Sonntag, 05. November, 17.30 Uhr VfL Wolfsburg - FC Energie Cottbus Samstag, 11. November, 15.30 Uhr TSV München 1860 - VfL Wolfsburg Samstag, 18. November, 15.30 Uhr VfL Wolfsburg - Werder Bremen ots Originaltext: VFL Wolfsburg Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Rückfragen: Miriam Herzberg Medienbeauftragte des VfL Wolfsburg Tel: 05361/851744 Fax: 05361/851733 e -mail: mh@vfl-wolfsburg.de Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: