VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Nach langer Verletzungspause wieder im Training
Feldhoff auf dem Weg der Besserung

Wolfsburg (ots) - Nach seiner langen Verletzungspause aufgrund eines Bandscheibenvorfalls hat Markus Feldhoff wieder mit dem Training begonnen. Klarheit über ein Comeback des VfL-Stürmers besteht allerdings erst nach einer erneuten Kernspintomografie, die nächste Woche durchgeführt wird. Mike Busch hat nach seinem Muskelfaserriss heute zum ersten Mal am Training teilgenommen. Tomislav Maric hat sich im Pokalspiel gegen die Amateure vom SV Werder Bremen eine Kapsel-Läsion am rechten Sprunggelenk zugezogen. Der kampfbetonte Stürmer der Wölfe hat nach zweitägiger Pause heute ein Lauftraining absolviert und steigt in den nächsten Tagen wieder in das Mannschaftstraining ein. Thomas Hengen befindet sich nach einer Reizung an der rechten Oberschenkel-Rückseite ebenfalls im Lauftraining. Andrzej Juskowiak, Dietmar Kühbauer, Dorinel Munteanu und Brian O'Neil treten in den nächsten Tagen für ihre Nationalmannschaften an. Andreas Voss und Sven Müller reisen heute zur U-21 Nationalmannschaft. ots Originaltext: VfL Wolfsburg Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Miriam Herzberg Medienbeauftragte des VfL Wolfsburg Tel: 05361/851744 Fax: 05361/851733 e-mail: mh@vfl-wolfsburg.de Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: