VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: VfL zeigt weiter "Ein Herz für Kinder"
Ab März 2009 mit VW-Polo

    Wolfsburg (ots) - Der VfL Wolfsburg und Volkswagen setzen ihr Engagement mit der BILD-Hilfsorganisation "Ein Herz für Kinder" fort und spielen auch über die Hinrunde 2008/2009 hinaus mit dem roten Herz auf der Brust. Ursprünglich sollte die Zusammenarbeit mit dem Abschluss der Hinserie beendet sein. Aufgrund des großen Erfolges der Aktion haben sich Verein und Hauptsponsor spontan entschieden, bis Februar 2009 das Logo der Hilfsorganisation weiter zu präsentieren.

    Anlässlich des 30-Jährigen Bestehens von "Ein Herz für Kinder" spielt der VfL seit Beginn der Saison 2008/2009 mit dem Logo der Hilfsorganisation auf der Brust. Die gemeinsame Aktion erhielt durch einen Auftritt von Volkswagen-Vorstand Dr. Horst Neumann und Felix Magath bei der ZDF-Jubiläums-Spendengala am vergangenen Samstag in Berlin bundesweit große Aufmerksamkeit. "Uns hat die Aktion insgesamt viele positive Reaktionen und große Sympathien gebracht. Ich freue mich, dass wir den gemeinsam Weg noch ein paar Wochen weitergehen können", so Magath.

    Mit der Welt-Premiere des neuen VW-Polo auf dem Genfer Autosalon im Frühjahr 2009 wird der VfL zu Volkswagen als Trikotsponsor zurückkehren. Ab März spielt das Team von Cheftrainer Felix Magath bis Ende der Saison mit dem Schriftzug Polo auf der Brust. "Damit werden die VfL-Profis nach dem Tiguan in der vergangenen Saison einmal mehr ein neues, attraktives Modell bewerben", so VW-Kommunikationschef Stephan Grühsem.

    Wolfsburg, 08. Dezember 2009

    Mit sportlichem Gruß

    VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Medien und Kommunikation Telefon: 05361 / 8903 -204 eMail: medien@vfl-wolfsburg.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: