RealNetworks, Inc.

Mobiltel Bulgarien ist der fünfzehnte Betreiber, der RealNetworks für seinen Musikdienst wählt

SALZBURG, Österreich und SEATTLE, March 15 (ots/PRNewswire) - RealNetworks(R), Inc. (RNWK), ein Unternehmen für digitale Unterhaltungsdienste, übertrug den Musikdienst von Mobiltel Bulgarien am 10. März 2010 auf die Real-Plattform, ergänzte den Dienst durch eine "Musik satt"-Funktion und verzeichnet in ganz Europa weiterhin einen starken Aufschwung. Es handelt sich um die dritte Inbetriebnahme im Rahmen des vierjährigen Abkommens von Real mit der mobilkom austria group (MAG). Er bietet den 5,4 Millionen Abonnenten von Mobiltel jetzt Zugriff auf den funktionsreichsten Musik-Mobildienst in Europa.

"RealNetworks ist bei mobiler Musik weltweit führend und passt mit seiner starken Präsenz in Osteuropa hervorragend zu MAG und Mobiltel", sagte Evgeni Karakanovsky, Vertriebsleiter von Mobiltel Bulgarien. "Wir sind davon überzeugt, dass unsere Abonnenten mobile Musik - so wie wir das bei unserem Schwesterunternehmen in Österreich bereits haben feststellen können - aufgrund der Einfachheit und Eleganz der Bedienoberfläche und der doppelten Herunterlademöglichkeit sehr viel stärker nutzen werden."

Dank der Migration von Mobitel auf die Musikplattform von RealNetworks verfügen die Abonnenten jetzt beim Herunterladen von Musik auf ihr Mobilgerät über eine grosse Flexibilität und Auswahl. Wenn sie das Music-Unlimited-Paket für nur 9,90 BGN pro Monat abonnieren können die Mobitel-Abonnenten Musik herunterladen und zwischen ihrem Mobiltelefon und dem PC synchronisieren. Sie können Musik auch per WAP oder Web-Stores bzw. über native Anwendungen auf ihren Mobilgeräten herunterladen.

"Mobiltel ist mit einem Marktanteil von 50% in Bulgarien führend und einer der erfolgreichsten Betreiber in Europa", sagte Andreas Spechtler, Geschäftsführer Technologieprodukte und Dienstleistungen für die Region EMEA bei RealNetworks. "Wir sind davon überzeugt, mit unserer Plattform zur Entfaltung des Potenzials des Dienstes und zum Wachstum der Zahl der Mobilmusikabonnenten beitragen zu können und sehen dem Beweis dieser Behauptung voller Zuversicht entgegen."

Real betreibt auch weitere Musikdienste, die Hunderten von Millionen Abonnenten in Europa und anderswo mit mobiler Musik versorgen, darunter A1 der mobilkom austria group in Österreich und Si.Mobil in Slowenien, SFR in Frankreich und die Vodafone Musikgeschäfte in 9 Ländern, u. a. in Grossbritannien, Irland, Portugal, Deutschland, Italien, Griechenland, den Niederlanden, Rumänien und Spanien.

Als Anbieter von Musikdiensten für Mobilnetzbetreiber bietet und beherbergt Real auch die Technologien, die es dem Abonnenten ermöglichen, Musik auf ihrem Mobilgerät bzw. PC zu entdecken, herunterzuladen und zu hören. Reals Musikdienst ist inzwischen bei 15 Kommunikationsanbietern in 15 Ländern weltweit in Betrieb.

Insgesamt sind die ASP-Dienste von Real derzeit bei 86 verschiedenen Mobilnetzbetreibern in 48 Ländern verfügbar. Damit stehen sie 901,4 Millionen Abonnenten zur Verfügung. Real bietet Mobilnetzbetreibern eine umfassende Auswahl an Mobildiensten, darunter: Musik, Video, Personalisierungsmöglichkeiten wie Klingeltöne, RBTs und Multimedia-Rückruf- sowie Messaging-Dienste.

RNWK-G

INFORMATIONEN ZU REALNETWORKS

RealNetworks, Inc. versorgt den Verbraucher auf PCs, tragbaren Musikabspielgeräten, Unterhaltungselektronikgeräten bzw. Mobiltelefonen mit digitalen Unterhaltungsdiensten. Real schuf im Jahre 1995 die Kategorie der Streaming-Medien und führt seitdem den Markt mit bahnbrechenden Produkten und Diensten an. U. a. mit dem RealPlayer(R), der ersten Mainstream-Medienanwendung, die das Herunterladen und die Übertragung von Online-Videos auf Mobilgeräte ermöglicht, dem digitalen Musikdienst Rhapsody(R), der den Anwender zuhause, auf der Arbeit oder unterwegs mit einem Katalog von über 8 Millionen Songs versorgt, GameHouse.com, einer der führenden Anlaufstellen im Web für Gelegenheitsspieler und einer Vielzahl, dem Verbraucher über führende Mobilfunkbetreiber weltweit angebotener, mobiler Unterhaltungsdienste wie z.B. Telefonfreizeichen. Unternehmensinformationen zu RealNetworks stehen unter http://www.realnetworks.com/company zur Verfügung.

INFORMATIONEN ZU MOBILTEL

Im Juli 2005 hiess mobilkom austria Bulgariens Mobiltel als jüngstes Mitglied der Unternehmensgruppe willkommen. Mit der Übernahme von 100% des Aktienkapitals durch Telekom Austria im Juli 2005 wurde eine der grössten Auslandsinvestitionen in der Unternehmensgeschichte Österreichs abgeschlossen.

Mobiltel ist das Flaggschiff der bulgarischen Mobiltelekommunikationsbranche. Es handelt sich um ein äusserst wirtschaftliches und professionell geführtes Unternehmen. Mobiltel ist der Marktführer in Bulgarien und einer der erfolgreichsten Mobilfunkbetreiber Europas. Das Unternehmen gilt als einer der attraktivsten Arbeitgeber in Bulgarien.

RealNetworks, RealArcade, Rhapsody, RealPlayer und das Real-Logo sind Warenzeichnen oder eingetragene Warenzeichen von RealNetworks, Inc. bzw. deren Tochtergesellschaften. Alle anderen hier erwähnten Handelsmarken, Bezeichnungen existierender Firmen und Produkte sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Pressekontakt:

CONTACT:  Europa: Andy Riley von AxiCom, Tel.: +44-2083-924-073, 
E-Mail:andy.riley@axicom.com oder USA: Sally Julien, Tel.:
+1-206-399-1419,E-Mail: sally@sallyjulien.com, im Auftrag von
RealNetworks, Inc.
Original-Content von: RealNetworks, Inc., übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: