RealNetworks, Inc.

RealNetworks verstärkt seine Führungsposition und die Dynamik von Music-on-Demand- und Freizeichentondiensten mit Implementierungen in Europa

Barcelona (ots/PRNewswire) - Der Anbieter digitaler Unterhaltungsdienste RealNetworks(R), Inc. (RNWK), stellte heute auf dem GSMA Mobile World Congress 2009 seine Dynamik mit ASP-Implementierungen für Music-on-Demand (MOD) und Freizeichentöne im europäischen Markt unter Beweis. Dienste von Real werden derzeit von 11 Mobilfunkbetreibern in 10 europäischen Ländern eingesetzt, unter anderem bei mehreren Betreibern des weltweit führenden internationalen Mobilfunkkonzerns Vodafone und TMN in Portugal.

Als MOD-Anbieter für Mobilfunkbetreiber bietet und hostet Real Technologie, über die Abonnenten Musik auf ihren mobilen Endgeräten und PCs entdecken, herunterladen und anhören können. Real bietet MOD für Vodafone-Musikgeschäfte in 9 Ländern (Grossbritannien, Irland, Portugal, Deutschland, Italien, Griechenland, Niederlande, Rumänien und Spanien) an und ermöglicht somit für Hunderte von Millionen von Abonnenten einen mobilen Zugriff auf Musik.

Teilweise aufgrund der Einführung eines zweckbestimmten mobilen Musik-Clients, der Verbrauchen einen schnellen Zugriff auf Millionen von Titeln bietet, konnte Real im vierten Quartal 2008 einen Anstieg der Downloads pro aktivem Benutzer gegenüber dem vierten Quartal 2007 von 28 % verzeichnen. Der MOD-Dienst Reals ist derzeit bei 13 Mobilfunkbetreibern in 12 Ländern weltweit implementiert.

Als Erfinder von Freizeichentönen bietet RealNetworks die führende diesbezügliche Lösung für Mobilfunkanbieter in aller Welt. Real und Vodafone bieten diesen Dienst bereits im europäischen Markt an, im Laufe dieses Jahres sollen Implementierung bei Vodafone Türkei und in weiteren Märkten folgen. TMN in Portugal bietet ebenfalls die von Real bereitgestellten Freizeichentöne an.

Mit seinem tiefgreifenden, anhaltenden Engagement für die Implementierung von Lösungen für Freizeichentöne bei seinen Kunden hat Real in diesem Bereich eine globale kumulierte Erstverwendungsrate von 9 % erreichen können. Dies entspricht mehr als dem Doppelten der durchschnittlichen Marktakzeptanzrate vergleichbarer Dienste. Die Freizeichentondienste Reals sind bei 13 Mobilfunkanbietern in 9 Ländern in aller Welt verfügbar.

Die ASP-Dienste Reals sind derzeit bei insgesamt 80 verschiedenen Mobilfunkbetreibern in 42 Ländern für 797,1 Millionen Abonnenten in aller Welt verfügbar. Real bietet Mobilfunkanbietern eine umfassende Auswahl mobiler Dienste, u. a. On-Demand-Dienste für Musik und Video, Personalisierung (wie z.B. Klingeltöne, Freizeichentöne und Multimedia-Freizeichendienste) sowie Messaging-Dienste.

Sie finden RealNetworks auf dem Mobile World Congress in der Hospitality Suite 19 und 25, Halle 4, Ebene 0.

RNWK-G

Informationen zu RealNetworks

RealNetworks, Inc. bietet digitale Unterhaltungsdienste über PC, tragbare Musikgeräte, Heimunterhaltungssysteme oder Mobiltelefone für Endverbraucher an. Real hat im Jahr 1995 die Kategorie Streaming-Medien erschaffen und seitdem den Markt mit wegweisenden Produkten und Diensten angeführt, darunter u.a.: RealPlayer(R), dem ersten Mainstream-Medien-Player, der Internetvideos mit einem Klick laden und aufnehmen konnte; dem preisgekrönten digitalen Musikdienst Rhapsody(R), der über 1 Milliarde Songs pro Jahr bereitstellt; RealArcade(R), einem der grössten Anlaufpunkte für Unterhaltungsspiele im Internet sowie einer Vielzahl mobiler Unterhaltungsdienste, wie z.B. Freizeichentöne, die dem Kunden durch Wireless-Carriers weltweit angeboten werden. Unternehmensinformationen zu RealNetworks stehen unter http://www.realnetworks.com/company zur Verfügung.

RealNetworks, RealArcade, Rhapsody, RealPlayer und das Real-Logo sind Markenzeichen oder eingetragene Markenzeichen von RealNetworks Inc. bzw. seiner Tochterunternehmen. Alle anderen hierin genannten Markenzeichen, Namen von realen Unternehmen und Produkten, sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.

Pressekontakt:

Weitere Informationen erhalten Sie von: In Europa: Stephen Orr,
stephen.orr@axicom.com, Axicom, Tel: +44(0)20-8392-4056, Mobil:
+44(0)7770-846-515; In den USA: Jennifer Humiston, SHIFT
Communications, jhumiston@shiftcomm.com, +1-617-779-1812; In Asien:
Eric Suh, RealNetworks, eric.suh@ap.real.com, +82-2-2014-5377

Original-Content von: RealNetworks, Inc., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RealNetworks, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: