Sattler & Partner

Sattler & Partner berichtet über den Verlauf des Ersten Quartals des Geschäftsjahres 2001 der Sattler & Partner AG sowie der Sattler & Partner Gruppe

    Stuttgart (ots) -     Sattler & Partner AG          Entwicklung von Umsatz und Ergebnis

    Das Geschäft hat sich in den ersten drei Monaten des Jahres 2001 gut entwickelt. Mit einem Umsatz von 669 TDM wurde eine Steigerung um 172 TDM (+ 35 Prozent) gegenüber dem Vorjahreszeitraum erreicht.          Dies ist auf die überproportional gute Entwicklung des Beratungsstammgeschäfts zurück zu führen, das den im 1. Quartal defizitären Tagungsbereich voll auffangen konnte. Während im Tagungsgeschäft aufgrund des schwierigen Börsenumfeldes und damit einem verhaltenen Interesse an Themen wie der Aktiengesellschaft, Stock Options u. Ä. ein Rückgang um 44 Prozent gegenüber dem Vorjahr im Umsatz zu verzeichnen ist, wuchs der Umsatz im Beratungsstammgeschäft gegenüber dem Vorjahr um 96 Prozent.          Im Bereich Mergers & Acquisitions konnten erwartungsgemäß noch keine Erfolgshonorare erzielt werden.          Das Ergebnis vor Steuern beläuft sich auf gut 100 TDM (ohne Wertpapiere und Beteiligungen).          Auf die sich im Umlaufvermögen befindlichen Wertpapiere und Beteiligungen entstand ein rechnerischer Abschreibungsbedarf in Höhe von ca. 456 TDM.          Beteiligungsgeschäft          Im Zuge des Ausbaus strategischer Beteiligungen wurde in diesem Quartal ein Vertrag über den Erwerb von 51 Prozent an der Transfer Gesellschaft für Unternehmensberatung Mergers & Acquisitions GmbH, Berlin, geschlossen. Transfer ergänzt in idealer Weise den M & A-Bereich von Sattler & Partner. Das Geschäftsfeld der strategischen Unternehmensberatung von Sattler & Partner wird durch die operative Beratung von Transfer unterstützt und im Restrukturierungs-Know-how wesentlich ergänzt. Durch die guten Kontakte der Transfer Vertriebsmitarbeiter erschließt sich weiteres Kontaktpotential für Sattler & Partner.          Zweitens beteiligt sich die Sattler & Partner AG an der XNaSe AG (www.xnase.de), einer IR - und PR - Agentur mit Fokus auf aufstrebende Unternehmen. Die Beteiligung erfolgt durch die Übernahme von 33 Prozent des durch Kapitalerhöhung erhöhten Kapitals.          Die XnaSe AG arbeitet seit einem Jahr auf dem Gebiet IR und PR und konnte in dieser kurzen Zeit bereits einen Umsatz in sechsstelliger Höhe erwirtschaften. Der anfängliche Fokus auf deutschsprachige Investor - Relations - Portale für ausländische Unternehmen im Internet wurde sukzessive auf andere Gebiete im Bereich Investor Relations und auf dem Bereich Public Relations erweitert. Bereits in diesem Jahr wird der ein positives Jahresergebnis angestrebt.          Mit ihrer Beteiligung unterstützt die Sattler & Partner AG das Unternehmen bei seiner positiven Entwicklung und ermöglicht Investitionen, die im Zuge der Erweiterung und Etablierung der verschiedenen Geschäftsfelder notwendig werden.          Ausblick          Das II. und III. Quartal 2001 wird genutzt werden, um die durch die strategischen Zukäufe möglich gewordenen Synergien zu realisieren und das gegenseitige Kundenpotential zu erschließen. Das Beratungsstammgeschäft wird sich weiter positiv entwickeln. Im Geschäftsjahr 2001 ist kein Exit aus einer Beteiligung geplant. Das Engagement im aktuell rückläufigen Tagungsgeschäft wird der Situation am Markt angepasst. Der Bereich M&A ist marktgegeben uneinheitlich; ein Abschluss von Transaktionen in 2001 erscheint derzeit möglich.

    Sattler & Partner Gruppe
    
    Im Konsolidierungskreis befinden sich die Unternehmen Sattler &
Partner AG, Bley & Schwarzmann AG, und Wabeco Subventionslotse AG
sowie Transfer GmbH. Der Umsatz der Sattler & Partner Gruppe liegt
bei 986 TDM (ohne Transfer GmbH). Das Ergebnis der Gruppe, vor
Abschreibungen im Umlaufvermögen der Sattler & Partner AG, ist im
ersten Quartal 2001 ausgeglichen.
    
    Ansprechpartner und weitere Informationen
    
    Der Geschäftsbericht kann bei der Gesellschaft angefordert oder im
Internet unter  www.sattlerundpartner.de abgerufen werden.
    
ots Originaltext: Sattler & Partner
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Andreas Sattler, Vorstand
(Tel.: 07181/ 65120) oder Herr Albrecht Schreiber, Investor Relations
(Tel.: 040/ 890 15 46) zur Verfügung.
    
Website: http://www.sattlerundpartner.de

Original-Content von: Sattler & Partner, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sattler & Partner

Das könnte Sie auch interessieren: