Sattler & Partner

Sattler & Partner erwirbt 10 Prozent an GBS Asset Management AG

Schorndorf / Stuttgart (ots) - Die Sattler & Partner AG hat 10 Prozent an der GBS Asset Management AG, Übach-Palenberg bei Aachen, übernommen. GBS erwirbt professionell Beteiligungen an börsennotierten wie bisher nicht notierten Unternehmen. Der Schwerpunkt liegt auf substanzstarken Beteiligungen, die im Rahmen von block trades an Großaktionärskreise, Spezialfonds und ggf. andere institutionelle Anleger veräußert werden. Die Gesellschaft kooperiert eng mit der Helvetic Star AG, dem führenden Aktienhaus für den außerbörslichen Aktienhandel in der Schweiz und berät Helvetic Star im Bereich des Asset Managements. Der Vorstand der GBS ist zugleich Verwaltungsratsmitglied der börsennotierten Helvetic Star AG (Bern und Berlin, WKN 920 324) und vergleichbar mit den deutschen Gesellschaften AHAG Wertpapierhandelsbank AG und Valora Effekten AG. Zum Beteiligungsportfolio von GBS gehört z. B. auch eine Beteiligung am Virtuellen Emissionshaus, München, das beim Börsengang der Sattler & Partner AG im Juli 2000 mit im Emissionskonsortium vertreten war. Die GBS plant für 2001 die Notierungsaufnahme im außerbörslichen Handel bei der AHAG Wertpapierhandelsbank AG, Dortmund. ots Originaltext: Sattler & Partner AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Sattler & Partner AG 73601 Schorndorf/ Stuttgart Künkelinstr. 49 Tel.: 07181/ 65120 Fax: 07181/ 62424 e-mail: info@sattlerundpartner.de www.sattlerundpartner.de Original-Content von: Sattler & Partner, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Sattler & Partner

Das könnte Sie auch interessieren: