Claranet GmbH

Anbietervergleich von Crisp Research: Claranet im Accelerator-Quadranten für Managed Public Cloud Provider

Frankfurt/Main (ots) - Der Managed Service Provider Claranet wurde vom unabhängigen IT-Research- und Beratungsunternehmen Crisp Research in einer Vergleichsstudie von Managed Public Cloud Providern (MPCP) als ein "Accelerator" in der Kategorie "Digital/Web Workloads" bewertet. Laut Crisp Research unterstützen MPCP Unternehmen bei der Nutzung von Public Cloud-Infrastrukturen wie sie beispielsweise von Amazon Web Services angeboten werden. Dabei übernehmen sie den Aufbau, Betrieb und die fortlaufende Optimierung der Infrastrukturen und helfen so den Unternehmen, das Innovationspotenzial der Public Cloud effektiv zu nutzen. Die als "Accelerator" bewerteten MPCP fungieren als "Thought Leader" und dienen den Kunden als "Business Enabler" für neue Geschäfts- und IT-Servicemodelle.

In der Studie über Managed Public Cloud Provider überzeugte Claranet die Analysten mit überdurchschnittlichen Leistungen in den Bewertungskriterien "Service Portfolio", "Service Experience", "Economics", "Strategy", "Customer Experience" und "Agility". Nach Einschätzung von Crisp Research bildet Claranet die gesamte Wertschöpfungskette eines MPCP ab und verfügt über große Erfahrungswerte im Bereich Managed Services und ein entsprechend gut strukturiertes Spektrum an Dienstleistungen. Zu den Stärken von Claranet gehöre auch der konsequente Aufbau von Know-how für die Nutzung von Public Cloud-Technologien sowie eine klare MPCP-Strategie für den deutschen Markt mit zahlreichen Kundenreferenzen im Bereich eCommerce und Web-Portale.

"Unsere Einstufung als 'Accelerator' für Managed Public Cloud Services durch Crisp Research ist eine wichtige Bestätigung unserer Cloud-Strategie", erklärt Olaf Fischer, Geschäftsführer bei Claranet Deutschland. "Public Cloud-Plattformen sind der Innovationsmotor für die digitale Transformation von Unternehmen. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in Cloud-Projekten, unseres umfassenden Angebots von Managed Cloud Services und den höchsten zertifizierten Sicherheitsstandards ist Claranet der ideale Partner, um Unternehmen auf ihrem Weg in die Public Cloud zu begleiten. Darüber hinaus sorgen wir auch im Betrieb kontinuierlich dafür, dass der Kunde von den Innovationen der Public Cloud-Anbieter profitiert."

Weitere Informationen zu den Managed Public Cloud Services von Claranet gibt es unter https://www.claranet.de/cloud-hosting-service/aws-cloud.

Über Claranet:

Mit integrierten Hosting- und Netzwerk-Services unterstützt Claranet Unternehmen, sich auf ihr Kerngeschäft statt auf den Betrieb von IT-Infrastrukturen zu konzentrieren. Gartner positionierte den Managed Service Provider im "Magic Quadrant 2015" als ein führendes Unternehmen für Cloud-Enabled Managed Hosting in Europa. Claranet unterhält 35 Rechenzentren in Europa und betreibt mit seinen über 1.000 Mitarbeitern große Hosting-Umgebungen, beispielsweise in den Bereichen Big Data, Portale und eCommerce für Kunden wie Airbus, Leica, N24, Flaconi und Aktion Mensch. Weitere Informationen gibt es unter www.claranet.de.

Pressekontakt:


Dr. Ingo Rill
Leiter Marketing
Claranet Deutschland
Tel. +49 (0)69. 40 80 18 - 215
presse@de.clara.net

Thomas Griffith
Presse und PR
griffith pr
Tel. +49 (0)6172. 137 - 330
info@griffith-pr.de

Original-Content von: Claranet GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Claranet GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: