Claranet GmbH

Mehr Performance und Sicherheit für Web-Applikationen: "Web Acceleration & DoS Protection" von Claranet

Frankfurt/Main (ots) - Der Managed Service Provider Claranet bietet ab sofort den neuen Service "Web Acceleration & DoS Protection" an. Damit werden die Performance, Verfügbarkeit und Sicherheit von Web-Applikationen durch geografisch verteilte Cache-Knoten und eine intelligente Denial-of-Service (DoS)-Schutztechnologie signifikant verbessert. Hiervon profitieren insbesondere Unternehmen mit geschäftskritischen Web-Applikationen.

Die Performance und Verfügbarkeit von Web-Applikationen wie Online-Shops oder Portale sind entscheidend für den Geschäftserfolg vieler Unternehmen. Gleichzeitig ist die Bedrohung durch Angriffe erheblich gestiegen, wie zahlreiche aktuelle Beispiele belegen. "Web Acceleration & DoS Protection" von Claranet bietet hierauf eine Antwort und verbindet die Beschleunigung der Webseiten mit erhöhter Belastbarkeit und Ausfallsicherheit.

"Unternehmen, deren Geschäftsmodell auf Web-Applikationen basiert, stärken mit 'Web Acceleration & DoS Protection' die User Experience ihrer Websites und damit auch ihre Marktposition. Online-Plattformen müssen heutzutage jederzeit verfügbar, performant und vor zunehmenden DoS-Angriffen geschützt sein. Lange Seitenladezeiten, Störungen oder Ausfälle führen zu einem erheblichen Verlust an Produktivität, Einnahmen und schaden dem Image", erklärt Olaf Fischer, Geschäftsführer bei Claranet Deutschland.

Durch die Verwendung geografisch verteilter Cache-Knoten werden statische und dynamische Inhalte von Webseiten zwischengespeichert und auch bei hohem Traffic-Aufkommen unabhängig vom Ursprungsserver sehr viel schneller ausgeliefert. Ein Ausfall von einem oder mehreren Servern ist dank "Web Acceleration & DoS Protection" kein Problem; die im Cache vorhandenen Inhalte bleiben online mehrere Stunden verfügbar. Zur effektiven Abwehr von Distributed Denial of Service (DDoS)-Angriffen nutzt "Web Acceleration & DoS Protection" sogenannte cloudbasierte Scrubbing-Dienste, die nur legitimen Traffic durchlassen und somit die kontinuierliche Verfügbarkeit von Web-Applikationen gewährleisten, auch bei massiven und hochvolumigen Angriffen. Der neue Service von Claranet kann individuell an die spezifischen Kundenanforderungen angepasst werden. Er wird zentral über die Claranet Plattform bereitgestellt und erfordert keine Hard- oder Softwareinstallation.

Weitere Informationen über "Web Acceleration & DoS Protection" von Claranet gibt es hier: www.claranet.de/hosting/web-acceleration-dos-protection.html.

Über Claranet:

Mit integrierten Hosting- und Netzwerk-Services unterstützt Claranet Unternehmen, sich auf ihr Kerngeschäft statt auf den Betrieb von IT-Infrastrukturen zu konzentrieren. Gartner positionierte Claranet im "Magic Quadrant 2014" als ein führendes Unternehmen für Cloud-Enabled Managed Hosting in Europa. Der Managed Service Provider unterhält 32 Rechenzentren in Europa und betreibt mit seinen etwa 800 Mitarbeitern große Hosting-Umgebungen, beispielsweise in den Bereichen Big Data, Portale und eCommerce für Kunden wie Leica, Aktion Mensch, N24, Flaconi und OUTLETCITY METZINGEN. Weitere Informationen über Claranet gibt es unter www.claranet.de.

Pressekontakt:


Dr. Ingo Rill
Leiter Marketing
Claranet Deutschland
Tel. +49 (0)69. 40 80 18 - 215
presse@de.clara.net

Thomas Griffith
Presse und PR
griffith pr
Tel. +49 (0)6172. 137 - 330
presse@de.clara.net

Original-Content von: Claranet GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Claranet GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: