EDAG Engineering GmbH

Rücker AG: Nachfrage zieht wieder an
Geschäftserholung im 1. Quartal 2010 - EBIT deutlich überproportional gestiegen - Erfreuliche Zunahme des Auslandsgeschäftes

Wiesbaden (ots) - In den ersten drei Monaten des neuen Jahres hat die Nachfrage nach den Leistungen der Rücker AG, Wiesbaden, wieder angezogen. Nach dem schwierigen Geschäftsjahr 2009 gibt es nun bei der börsennotierten Ingenieurgesellschaft, die vor allem mit technologischen Entwicklungen für namhafte, internationale Automobil- und Flugzeughersteller tätig ist, wieder erste Anzeichen der Erholung. Der negative Trend des Vorjahres konnte gestoppt werden. Auf Grund der zunehmenden Nachfrage stieg der Umsatz im 1. Quartal 2010 um 1,7 Prozent auf 35, 4 Mio. Euro (2009: 34,8 Mio. Euro). Das EBIT hat deutlich überproportional von 0,3 Mio. Euro auf 1,9 Mio. Euro zugenommen. Nach einem nur leicht positiven Ergebnis im ersten Vorjahresquartal verblieb zum 31. März 2010 ein Überschuss von 1,1 Mio. Euro. Zu dieser erfreulichen Ergebnisverbesserung hatten auch eine deutliche Erholung des Auslandsgeschäftes sowie die im Vorjahr deutlich verbesserte Kostenstruktur im Unternehmen beigetragen.

Wolfgang Rücker, Vorstandvorsitzender der Rücker AG, zum Verlauf des ersten Quartals 2010: "Der Geschäftsverlauf in den ersten drei Monaten dieses Jahres war erfreulich, die Auftragslage hat sich positiv entwickelt. Wir sehen uns derzeit wieder auf einem guten Kurs."

Der Markt für technologische Entwicklungsleistungen hat sich in den ersten Monaten dieses Jahres leicht erholt. In ihrem wichtigsten Geschäftsfeld, der Automobilsparte, sieht die Rücker AG vor allem angesichts der wachsenden Anteile bei der Entwicklung von Elektronikkomponenten und neuer Antriebskonzepte gute Chancen für weiteres geschäftliches Wachstum.

Pressekontakt:

Irina Dell, Pressestelle
Kreuzberger Ring 40
65205 Wiesbaden
Tel.: 0611-7375312
Fax: 0611-7375259
E-Mail: irina.dell@ruecker.de
www.ruecker.de

Original-Content von: EDAG Engineering GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: EDAG Engineering GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: