new business

Top-Journalist Andreas Lebert geht unter die Bücher-Macher
Lebert startet mit Bernd Kreutz einen Buchverlag für jedermann

Düsseldorf/ Hamburg (ots) - Hinter dem neugegründeten Düsseldorf Buchverlag My favorite book stehen mit dem Top-Journalisten Andreas Lebert (SZ-Magazin, Die Zeit) und Werbeagentur-Chef Bernd Kreutz (Yello-Strom-Kampagne) zwei erfolgreiche Medien- und Kommunikationsexperten. Der neue Verlag will die Heimstatt von Autoren werden, die sich nicht den strengen Augen von Lektoren stellen wollen. Gegen eine Pauschalpreis von 5.700 Euro werden Buch-Manuskripte veröffentlicht. Der Autor erhält 100 Frei-Exemplare und wird 50 Prozent am Gewinn beteiligt, der durch den Buch-Verkauf entsteht. Das berichtet der Hamburger Informationsdienst "new business" (www.new-business.de) in seiner Ausgabe vom Montag, den 14. Mai 2001. Frei zur Veröffentlichung bei Quellen-Nennung ots Originaltext: new business Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Rückfragen steht Peter Strahlendorf zur Verfügung: 0171 / 444 26 19 Original-Content von: new business, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: new business

Das könnte Sie auch interessieren: