new business

Deutschlands drittgrößter Mobilfunker E-Plus sucht neuen Werbeagentur-Partner
Bisher betreute Grey Düsseldorf den 200-Millionen-Mark-Etat der KPN-Tochter

Hamburg / Düsseldorf (ots) - Beim drittgrößten deutschen Mobilfunk-Unternehmen E-Plus in Düsseldorf, wird der rund 200 Millionen Mark schwere Werbe-Etat neu ausgeschrieben. Das bestätigte der neue Unternehmenschef Uwe Bergheim dem Hamburger Informationsdienst "new business" (www.new-business.de) auf Anfrage. Die deutsche Tochter des niederländischen Telekommunikationskonzerns KPN ist mit 6,6 Millionen Kunden die Nummer drei in Deutschland, liegt aber klar hinter den Konkurrenten D2 Vodafone bzw D1 / Deutsche Telekom mit jeweils 19 Millionen Kun-den zurück. Mit einer aggressiven neuen Werbe-Strategie will Bergheim diesen Abstand verkürzen und hat dafür den gut neunstelligen Etat neu ausgeschrieben. ots Originaltext: new business Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Rückfragen steht Harald Nebel (0175 / 89 82 020) zur Verfügung Original-Content von: new business, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: