new business

Bitburger trennt sich von Marketing-Geschäftsführer Dr. Winand Rose

Hamburg (ots) - Bei der Bitburger Brauerei Th. Simon GmbH mußte Dr. Winand Rose seinen Stuhl als Geschäftsführer Marketing und Vertrieb räumen. Das berichtet der Hamburger Info-Dienst new business in seiner heutigen Online-Ausgabe (www.new-business.de). Dr. Rose trat im April als Nachfolger von Dr. Michael Dietzsch in die Geschäftsführung der zweitgrößten deutschen Privatbrauerei ein. Seine Demission ist auf heftige Unstimmigkeiten zurückzuführen, die vor allem die Sponsoring-Aktivitäten bei der Olympiade und bei der Silvester-Feier in Berlin betreffen. Im Hause Bitburger ist man mit der Resonanz dieser Engagement im Vergleich zu den hohen Investitionen micht zufrieden. ots Originaltext: new business Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen an: Peter Strahlendorf 040 / 60 900 911 Original-Content von: new business, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: