new business

Wochenzeitung 'Die Zeit' wird teurer

    Hamburg (ots) - Die Wochenzeitung 'Die Zeit' erhöht ihren Einzelverkaufspreis zum Jahreswechsel auf 3,40 Euro. Das bestätigte 'Zeit'-Geschäftsführer Dr. Rainer Esser in einem Interview mit dem Hamburger Infodienst 'new business'. Die Anhebung erfolgt zur Ausgabe 1/2008. Bisher kostet das Blatt 3,20 Euro. Im Jahr 2006 hat der Zeitverlag mit 110 Mio. Euro Umsatz und 12 Mio. Euro Gewinn neue Rekorde erzielt. Laut Esser werden Umsatz und Gewinn im Kerngeschäft der 'Zeit' auch 2007 zulegen, während der Verlag im Bereich der Nebengeschäfte nach den großen 'Zeit'-Enzyklopädien in diesem Jahr vorrangig kleinere Editionen herausbringt. Das wirkt sich auf die Geschäftsentwicklung in dieser Sparte aus. Die Verkaufsauflage der Wochenzeitung beträgt derzeit rund 480.000 Exemplare. Für 2008 erwartet der Geschäftsführer weiteres Wachstum im Anzeigen- und Vertriebsgeschäft der 'Zeit'. Das vollständige Interview mit Dr. Rainer Esser erscheint am Montag, 19. November, in der aktuellen 'new business'-Ausgabe.

Pressekontakt:
new business
Volker Scharninghausen
Telefon: 0178-2319953
scharninghausen@new-business.de

Original-Content von: new business, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: new business

Das könnte Sie auch interessieren: