Deutscher Franchise Verband e.V.

Erfolgreicher Start der Internationalen Franchise Messe

    - Querverweis: Bilder sind ab 17.6. abrufbar unter:
        http://recherche.newsaktuell.de/galerie.htx?type=obs

    München (ots) - Die 11. Internationale Franchise Messe ist von der
derzeitigen positiven Stimmung in der Franchise-Wirtschaft geprägt.
Aussteller und Besucher bestätigten am ersten Tag der internationalen
Fachveranstaltung: "Franchising ist stärker als je zuvor."
    
    Mit mehr als 243 Ausstellern aus über 60 Ländern startete am 15.
Juni die 11. Internationale Franchise Messe in Frankfurt. Zahlreiche
Besucher nutzten diesen ersten Tag der weltweit anerkannten
Fachveranstaltung, um sich über Geschäftsideen und Dienstleistungen
zu informieren, Kontakte zu knüpfen und Konzepte zur
Unternehmensgründung und -sicherung kennenzulernen. "Der positive
Auftakt der Messe ist ermutigend für diese zentrale Veranstaltung der
Franchise-Wirtschaft" betont Professor Dr. Utho Creusen, Präsident
des Deutschen Franchise-Verbandes e.V. (DFV) und Vorstand der OBI AG.
Trotz schwieriger konjunktureller Rahmenbedingungen und
wirtschaftspolitischer Veränderungen im vergangenen Jahr herrscht
Aufbruchsstimmung bei Ausstellern und Fachbesuchern: Mit 720
Franchise-Systemen und einem Umsatz von 38 Milliarden Mark erweist
sich Franchising immer mehr als innovative Vertriebsform der Zukunft.
Das kooperative Partnerschaftsmodell zwischen Franchise-Geber und
Franchise-Nehmer bietet nach Überzeugung von Creusen eine Chance, die
wirtschaftspolitischen und strukturellen Anforderungen der Zukunft zu
meistern. Creusen ist überzeugt, dass "eine Trendwende im Franchising
klar zu erkennen ist".
    
    Als Forum der Franchise-Wirtschaft richtet die Internationale
Franchise Messe ihr besonderes Augenmerk auf die erfolgreichsten
Franchise-Unternehmer. In einer feierlichen Abendveranstaltung
prämierten Vertreter des Unternehmermagazins impulse und des VNR
Verlages für die Deutsche Wirtschaft den besten Franchise-Nehmer und
Franchise-Geber.
    
    Thomas Staudigel, Franchise-Partner der Kieser Training AG, nahm
als stolzer Gewinner den mit 10.000 Mark dotierten Nehmer-Preis
entgegen.
    Als erfolgreichste Franchise-Geber erhielten Wilhelm Weischer und
Beate Röhricht vom System BabyOne für ihre Leistungen und ihr
Unternehmenskonzept den Franchise-Geber-Preis des Jahres.
    
    Die 11. Internationale Franchise Messe mit dem Internationalen
Franchise-Tag am 16. Juni sowie einer Reihe von Seminaren und
Gesprächsforen bietet noch bis Sonntag, den 18. Juni, nationalen und
internationalen Franchise-Gebern, angehenden Franchise-Nehmern und
interessierten Besuchern die Möglichkeit, franchise-spezifische
Fragestellungen zu klären und miteinander in Kontakt zu treten.
    
ots Originaltext: DFV - Deutscher Franchise Verband e.V.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Informationen:

fischerAppelt Kommunikation München GmbH
Susan Lange
Tassiloplatz 7
81541 München
Tel: 089/ 74 74 66-14; Fax: -66
E-Mail: susan.lange@fischerAppelt.de

Original-Content von: Deutscher Franchise Verband e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutscher Franchise Verband e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: