Adient Ltd. & Co. KG

Vice President Procurement von Johnson Controls Automotive Seating erhält Rising Star Award
Joergen Ernst in Birmingham mit renommiertem Branchenpreis ausgezeichnet

Joergen Ernst (l.) wird mit Rising Star Award ausgezeichnet / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/19526 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Johnson Controls Automotive Experience"

Burscheid (ots) - Zum zweiten Mal innerhalb von drei Jahren ging dieser renommierte Preis an eine Führungskraft des Multi-Industrieunternehmens Johnson Controls: Joergen Ernst, Vice President Procurement für Komplettsitzsysteme im Unternehmensbereich Automotive Seating, wurde am 9. Juni 2015 in Birmingham mit dem Rising Star Award in der Kategorie Purchasing ausgezeichnet. Den Preis verleiht das Fachmagazin Automotive News Europe jährlich an Führungskräfte aus der Automobilindustrie.

"Über diese Auszeichnung freue ich mich sehr - sie ist eine großartige Anerkennung unserer Arbeit! Unsere globalen Teams haben in den vergangenen Jahren große Herausforderungen erfolgreich und mit positiver Einstelllung bewältigt. Darauf bin ich besonders stolz", sagte Joergen Ernst bei der Preisverleihung.

Die Jury beeindruckte insbesondere der erfolgreiche Integrationsprozess der globalen Beschaffungsorganisation nach den Akquisitionen der Jahre 2010 und 2011, die gemeinsame Entwicklung ausgereifter Kostenmodelle mit Zulieferern und der Aufbau eines stabilen Risikomanagements. Ebenso wurde das Konzept für einen strukturierten Lieferanten-Innovationsprozess positiv bewertet. Dieser Prozess, der mit einem erweiterten Scorecard- System genessen wird, wird auch Teil des unternehmensweit implementierten Johnson Controls Operating System.

Unter rund 150 nominierten Kandidaten zeichnete die Jury in diesem Jahr 14 Führungskräfte von Automobilherstellern und -zulieferern aus. Der Rising Star Award honoriert besondere Leistungen von Personen in Führungspositionen mit pan-europäischen Profil, die mit ihrer Arbeit Veränderungen und Innovationen vorangetrieben sowie mutige unternehmerische Entscheidungen getroffen haben.

"Unsere Rising Stars des Jahres 2015 begeistern und beeindrucken uns nicht nur durch ihre bereits erreichten Ziele. Sie sind für uns zukünftige Leistungsträger und werden unserer Branche im kommenden Jahrzehnt wertvolle Impulse geben", sagte Jason Stein, Redakteur und Herausgeber von Automotive News anlässlich der Preisübergabe in Birmingham.

Über Johnson Controls

Johnson Controls ist ein weltweit führendes Technologie- und Industrieunternehmen mit einem breit gefächerten Produkt- und Serviceangebot und Kunden in über 150 Ländern. Mit unseren 170.000 Mitarbeitern stellen wir hochwertige Produkte her und bieten Dienstleistungen und Lösungen, mit denen wir einen wichtigen Beitrag zur Optimierung der Energie- und Gesamteffizienz von Gebäuden leisten. Bleibatterien, innovative Batterien für Hybrid- und Elektrofahrzeuge sowie Innenraumlösungen für die Automobilindustrie ergänzen unser Portfolio. Bereits 1885 begann unser Engagement für Nachhaltigkeit - mit der Erfindung des ersten elektrischen Raumthermostats. Durch unsere solide Wachstumsstrategie und den Ausbau von Marktanteilen schaffen wir Werte für unsere Anteilseigner und tragen zum Erfolg unserer Kunden bei.

Johnson Controls Automotive Experience

Johnson Controls ist weltweit führend bei Autositzen, Dachhimmelsystemen, Mittelkonsolen, Türverkleidungen sowie Instrumententafeln. Mit seinen Produkten, Technologien und fortschrittlichen Fertigungsmethoden unterstützt das Unternehmen alle großen Automobilhersteller dabei, sich mit ihren Fahrzeugen im Markt zu differenzieren. Mit über 220 Standorten weltweit ist Johnson Controls dort vertreten, wo seine Kunden das Unternehmen brauchen. Vom Einzelbauteil bis hin zu kompletten Innenraumsystemen begeistern Komfort und Design der Johnson Controls Produkte die Konsumenten. Dank seiner globalen Leistungsfähigkeit stattet das Unternehmen rund 50 Millionen Fahrzeuge pro Jahr aus.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:

Johnson Controls GmbH
Automotive Seating
Industriestraße 20-30
51399 Burscheid
Lars Boelke
Tel.: +49 2174 65-1117
E-Mail: lars.boelke@jci.com
Internet: www.johnsoncontrols.de
Folgen Sie uns auf Twitter:
@JCseating

Original-Content von: Adient Ltd. & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Adient Ltd. & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: