Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wahlstedt - Flüchtiger PKW-Aufbrecher

    Wahlstedt (ots) - Knapp entkommen ist in der vergangenen Nacht ein bislang unbekannter Täter, der im Kernbeißerweg einen abgestellten PKW geöffnet hat. Zeugen hatten gegen 03.05 Uhr die Beamten alarmiert, weil sie verdächtige Personen an einem abgestellten Wagen beobachtet hatten. Als die Beamten eintrafen, sahen sie noch eine Person weghuschen, die schließlich trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung enkam. An dem PKW standen die Türen offen, entwendet wurde nichts. Die Kriminalpolizei in Bad Segeberg ermittelt und sucht Zeugen, die Hinweise zu der flüchtenden Person geben können oder weitere Beobachtungen gemacht haben. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo unter Tel.: 04551-8840 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: