kress.de

kressreport: N24 macht dem "Wort zum Sonntag" Konkurrenz
Start von "N24 Ethik"

    Heidelberg (ots) - Der kressreport berichtet in seiner aktuellen
Ausgabe (EVT: 16.11.2001), dass N24 im Dezember die neue Sendung "N24
Ethik" an den Start bringt. Die neue Sendung entsteht in
Zusammenarbeit mit der Katholischen Kirche. An vier Sonntagen im
Dezember jeweils um 13.15 Uhr redet Pater Paulus Terwitte, der das
Frankfurter Kloster Liebfrauen leitet, mit Gästen über ethische
Fragen in der Wirtschaft. Wiederholt werden die Sendungen jeweils
montags um 0.15 Uhr.
    
    Eingeladen in die vier Sendungen sind hochkarätige Gäste: Hans
Tietmayer, ehemaliger Chef der Deutschen Bundesbank, Norbert Walter
von der Deutschen Bank, Loretta Würtenberger, Ex-Webmiles-Chefin, und
Viva-Boss Dieter Gorny. Bei N24 gibt es darüber hinaus Planungen,
ähnliche Sendungen 2002 auch in Zusammenarbeit mit der Evangelischen
Kirche zu produzieren.
    
ots Originaltext: kressreport
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kontakt:
jens schröder
kressreport
ressort tv/radio
tel: 06221 / 3310-306
fax: 06221 / 3310-333
mailto:jens.schroeder@kress.de

Original-Content von: kress.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kress.de

Das könnte Sie auch interessieren: