FRIWO AG

CEAG AG meldet Rekord-Ergebnis für 2000: Konzern-Umsatz um 52%, Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) um 114% gesteigert!

Bad Homburg v.d.H. (ots) - Die CEAG AG, Finanzholding der FRIWO - Gruppe mit Hauptsitz in Ostbevern/Westfalen, hat im Geschäftsjahr 2000, nach vorläufigen Angaben, den EBIT gegenüber dem Vorjahr mit 21,6 Millionen Euro um 114 Prozent gesteigert. Nicht zuletzt durch den weltweiten Handy-Boom hat der international führende Hersteller von Lade- und Netzgeräten einen Rekordumsatz von 260,8 Millionen Euro erzielt, was einem Umsatzplus von 52 Prozent entspricht. Den größten Anteil am Gesamtumsatz verbuchte der Bereich Telekommunikation mit 205,6 Millionen Euro. Auch die übrigen Sparten außerhalb der Telekommunikation haben mit einem Umsatz von 55 Millionen Euro (plus 24 Prozent) zugelegt. Hier machen sich dem Vorstandsvorsitzenden Rolf Endreß zufolge, die bereits im letzten Jahr begonnenen strategischen Bemühungen zur Erweiterung des Kunden- und Produktportfolios sowie die begonnenen Maßnahmen zur avisierten Kostenführerschaft deutlich bemerkbar. Dabei gelang es, die Umsatzrendite trotz des stark zunehmenden Preisdrucks von 5,9 auf 8,3 Prozent anzuheben. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet der Konzern im Vergleich zum Vorjahr ein geringeres, aber nach wie vor zweistelliges Wachstum. Die verhaltenere Erwartungsprognose begründet Endreß vor allem mit den zuletzt nach unten korrigierten Absatzerwartungen von ca. 500 Millionen Handys für 2001 und einem entsprechend gedämpften Jahresbeginn. Zuwächse werden - so der Vorstandsvorsitzende weiter - vor allem auch in neuen Anwendungsbereichen, wie der medizinischen Geräteindustrie und der Informationstechnologie zu erzielen sein. Im Handybereich soll der derzeitige Marktanteil von 22,6 Prozent weiter ausgebaut werden. ots Originaltext: CEAG AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Rückfragen: CEAG AG Sitz: Bad Homburg v. d. Höhe Amtsgericht Bad Homburg v. d. Höhe - HRB 6024 Geschäftsadresse: Von - Liebig - Straße 11 D-48346 Ostbevern Tel. 02532/81-0 Fax 05232/81-129 Original-Content von: FRIWO AG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: