dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH

Henrietta Rumberger verstärkt Börsenteam bei dpa-AFX

    Frankfurt/Main (ots) - Die Wirtschaftsjournalistin Henrietta Rumberger verstärkt seit dem 01. November 2008 das Marktteam der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX. Die 35-Jährige berichtet über das nationale und internationale Börsengeschehen sowie die Zusammenhänge an den Kapitalmärkten. Die erfahrene Finanzjournalistin verfügt über enge Kontakte zu Händlern und Analysten.

    "Henrietta Rumberger ist eine hervorragende Expertin, die langjährige Erfahrung aus unterschiedlichen journalistischen Ressorts und Mediengattungen mitbringt", sagte dpa-AFX-Chefredakteur Cord Dreyer am Montag in Frankfurt. "Sie wird uns helfen, den Wettbewerbsvorsprung von dpa-AFX bei Geschwindigkeit und Qualität der Nachrichten über das internationale Marktgeschehen auszubauen." Henrietta Rumberger ist Absolventin der London School of Economics and Political Studies und war zuletzt Finanzredakteurin bei Bloomberg L. P.. Zuvor war sie für das Börsenportal der ARD und sharper.de tätig.

    Unternehmensprofil dpa-AFX

    Die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH zählt zu den führenden deutschen Nachrichtenagenturen für realtime Finanznachrichten. dpa-AFX berichtet unabhängig, zuverlässig und schnell über das internationale Finanz- und Wirtschaftsgeschehen - in Text, Audio und Video. Über Terminals, Webportale und Zeitungen erreichen die dpa-AFX Meldungen täglich mehr als 12 Millionen professionelle und private Anleger. dpa-AFX ist Teil eines weltweiten Agentur-Netzwerkes mit mehr als 1500 Journalisten und damit an den wichtigsten Finanzstandorten der Welt vertreten. Zu den Kunden gehören Banken, Broker, Analysten und Finanzexperten sowie Webportale, Unternehmen und Wirtschaftsmedien. Partner sind die Deutsche Presse-Agentur (dpa), Hamburg, Thomson Reuters, London sowie APA - Austria Presse Agentur, Wien und die AG für Wirtschafts-Publikationen (AWP) Zürich.

Pressekontakt:
dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH
Kerstin Fraenkler
Telefon: 069-92022-457
fraenkler@dpa-AFX.de

Original-Content von: dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: